Sara Großer
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: In welchem Umfang…
An Deutscher Wetterdienst Details
Von
Sara Großer
Betreff
Warnungen zum Sturm Bernd [#225098]
Datum
17. Juli 2021 21:37
An
Deutscher Wetterdienst
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
In welchem Umfang und wann hat der DWD das Land NRW in der letzten Woche informiert/gewarnt und zu welchen Präventions-Maßnahmen wurde geraten, wenn es für die Warnungen keine geregelten Vorgaben geben sollte? Kann man diese Nachlesen? Vielen Dank!
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Sollten Sie Gebühren veranschlagen wollen, bitte ich gemäß § 2 IFGGebV um Befreiung oder hilfweise Ermäßigung der Gebühren. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie mich darüber innerhalb der Frist informieren. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail gemäß § 1 Abs. 2 IFG. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an behördenexterne Dritte. Sollten Sie meinen Antrag ablehnen wollen, bitte ich um Mitteilung der Dokumententitel und eine ausführliche Begründung. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Sara Großer Anfragenr: 225098 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/225098/ Postanschrift Sara Großer << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Sara Großer
Deutscher Wetterdienst
Sehr geehrte Frau Großer anbei die Übersicht der wesentlichen Unwetterwarnungen inkl. der möglichen Gefahren - be…
Von
Deutscher Wetterdienst
Betreff
WG: Warnungen zum Sturm Bernd [#225098]
Datum
19. Juli 2021 12:33
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrte Frau Großer anbei die Übersicht der wesentlichen Unwetterwarnungen inkl. der möglichen Gefahren - beginnend mit der Vorabinformation, die am Montagvormittag 12.07. vom Deutschen Wetterdienst ausgegeben wurde sowie - der bereits am späten Nachmittag des Montags mit Hinweis auf 150 mm und möglicher Aufstockung auf extremes Unwetter folgenden Unwetterwarnungen. Es sind noch Ausgaben von Unwetterwarnungen am Dienstag (inklusive einer Gesamtübersicht am Abend) und die Ausweitung der extremen Warnung am Mittwochmorgen beigefügt ebenso wie zwei gesonderte Warnungen, die am Dienstag und Mittwoch vom DWD über das Modulare Warnsystem MoWaS (https://www.dwd.de/DE/fachnutzer/katast…) ausgegeben wurden. Es gibt weitere Warnungen, die meiner Ansicht nach aber sicher nicht zur gewünschten Information beitragen. Mit freundlichen Grüßen
Sara Großer
Sehr << Anrede >> ... Mit freundlichen Grüßen Sara Großer Anfragenr: 225098 Antwort an: <<E…
An Deutscher Wetterdienst Details
Von
Sara Großer
Betreff
AW: WG: Warnungen zum Sturm Bernd [#225098]
Datum
19. Juli 2021 12:52
An
Deutscher Wetterdienst
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> ... Mit freundlichen Grüßen Sara Großer Anfragenr: 225098 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/225098/
Deutscher Wetterdienst
Sehr geehrte Frau Großer, die Warnungen werden über verschiedenste Übermittlungswege, zu denen auch das Feuerweh…
Von
Deutscher Wetterdienst
Betreff
AW: WG: Warnungen zum Sturm Bernd [#225098]
Datum
19. Juli 2021 13:32
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrte Frau Großer, die Warnungen werden über verschiedenste Übermittlungswege, zu denen auch das Feuerwehrwetter-Informationssystem FeWIS an Ministerien, DRK-Landesverbände und THW- Geschäftsstellen sowie an alle Kreisleitstellen ... Über die WarnWetter App (www.dwd.de/warnwetter) können sich schließlich alle Bürgerinnen und Bürger auch auf dem Laufenden halten. Mit freundlichen Grüßen
Sara Großer
Sehr << Anrede >> kann ich aus Ihrer Antwort also schließen, dass die Verantwortung für das Einleiten …
An Deutscher Wetterdienst Details
Von
Sara Großer
Betreff
AW: WG: Warnungen zum Sturm Bernd [#225098]
Datum
19. Juli 2021 13:56
An
Deutscher Wetterdienst
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> kann ich aus Ihrer Antwort also schließen, dass die Verantwortung für das Einleiten von Vorkehrungen ab Ihrer Benachrichtigung ganz klar bei den Landesministerien lag? Die Koordination der Maßnahmen von THW, DRK und anderen Institutionen muss doch von irgendwo (ein-) geleitet werden? Wie kann sich bei Warnungen, wie "Halten Sie alle Türen und Fenster geschlossen! " keine Polizei/Feuerwehr in Bewegung setzen, um das mitzuteilen? Bei einer Bombenentschärfung oder einem Brand/Chemieunfall passiert das doch auch. Ich verstehe übrigens, dass das nicht direkt Ihr Ressort ist, vermute aber, Sie kennen die Abläufe trotzdem (aus Erfahrung?). Und ich will mir nicht vorstellen, wie schlimm es gewesen sein muss, mitzubekommen, dass nicht reagiert wurde und Menschen schutzlos waren, obwohl das unnötig gewesen ist. Deshalb bohre ich weiter nach, denn wenn es nächste Woche wieder regnet, will ich wissen, wem man eine Mail (oder einen Staatsanwalt) schicken muss, wenn wieder nicht gehandelt wird. Danke für Ihre Arbeit! ... Mit freundlichen Grüßen Sara Großer Anfragenr: 225098 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/225098/
Deutscher Wetterdienst
Sehr geehrte Frau Große, ich verstehe Ihre Besorgnis. Für Fragen zum Katastrophenschutz sollten Sie sich aber bit…
Von
Deutscher Wetterdienst
Betreff
AW: Warnungen zum Sturm Bernd [#225098]
Datum
22. Juli 2021 08:56
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrte Frau Große, ich verstehe Ihre Besorgnis. Für Fragen zum Katastrophenschutz sollten Sie sich aber bitte an das BBK bzw. die anderen von Ihnen genannten Behörden und Institutionen wenden. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Sara Großer
Sehr << Anrede >> vielen Dank für Ihre netten und schnellen Antworten, der Katastrophenschutz ist mei…
An Deutscher Wetterdienst Details
Von
Sara Großer
Betreff
AW: Warnungen zum Sturm Bernd [#225098]
Datum
22. Juli 2021 09:44
An
Deutscher Wetterdienst
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> vielen Dank für Ihre netten und schnellen Antworten, der Katastrophenschutz ist meine nächste Anlaufstelle. Bleiben Sie gesund und lassen Sie sich die nächsten Wochen nicht allzu sehr stressen... ... Mit freundlichen Grüßen Sara Großer Anfragenr: 225098 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/225098/