Widerspruchsstelle des Jobcenters

Anfrage an:
Jobcenter Köln
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage
- Die Anzahl der Mitarbeiter der Widerspruchsstelle des Jobcenter Köln sowie die Anzahl der Personalstellen - Die Anzahl der Widersprüche und Klageverfahren, die die Stelle in den letzten 12 Monaten bearbeitet hat, jeweils aufgeteilt nach Monaten

Korrespondenz

Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff Widerspruchsstelle des Jobcenters [#20490]
Datum 24. Februar 2017 17:47
An Jobcenter Köln
Status Warte auf Antwort

Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
- Die Anzahl der Mitarbeiter der Widerspruchsstelle des Jobcenter Köln sowie die Anzahl der Personalstellen - Die Anzahl der Widersprüche und Klageverfahren, die die Stelle in den letzten 12 Monaten bearbeitet hat, jeweils aufgeteilt nach Monaten
[… Zeige kompletten Anfragetext] Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
  1. 7 Monate, 3 Wochen her24. Februar 2017 17:47: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Jobcenter Köln gesendet.
Von Jobcenter Köln
Betreff Ihre E-Mail vom 24.02.2017 um 17:47 Uhr
Datum 27. Februar 2017 08:51
Status Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Semsrott, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet und wird dort weiter bearbeitet. Sie erhalten in Kürze schriftlich oder telefonisch eine Nachricht. vielen Dank für Ihre E-Mail. Mit freundlichen Grüßen
  1. 7 Monate, 3 Wochen her27. Februar 2017 08:53: E-Mail von Jobcenter Köln erhalten.
  2. 6 Monate, 3 Wochen her28. März 2017 00:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Pseudo Nym schrieb am 11. April 2017 07:20:

Frist ist um 2 Wochen überschritten?

Schreiben Sie einen Kommentar
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: Ihre E-Mail vom 24.02.2017 um 17:47 Uhr [#20490]
Datum 16. April 2017 00:25
An Jobcenter Köln

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Widerspruchsstelle des Jobcenters“ vom 24.02.2017 (#20490) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 20 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 20490 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 6 Monate her16. April 2017 00:25: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Jobcenter Köln gesendet.
Von Jobcenter Köln
Betreff Informationsanfrage "Widerspruchsstelle des Jobcenters"
Datum 18. April 2017 10:15
Status Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Semsrott, eine E-Mail vom 24.02.2017 um 17:47 Uhr liegt mir von Ihnen nicht vor. Ich bitte Sie, mir eine entsprechende Abschrift der Anfrage zukommen zu lassen. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen
  1. 6 Monate her18. April 2017 10:16: E-Mail von Jobcenter Köln erhalten.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: Informationsanfrage "Widerspruchsstelle des Jobcenters" [#20490]
Datum 18. April 2017 10:32
An Jobcenter Köln

Sehr geehrte/r Herr/Frau Richter, die Anfrage finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/anfrage/wider... Das Service Center hat sie weitergeleitet. Ich hatte nach diesen Informationen gefragt: - Die Anzahl der Mitarbeiter der Widerspruchsstelle des Jobcenter Köln sowie die Anzahl der Personalstellen - Die Anzahl der Widersprüche und Klageverfahren, die die Stelle in den letzten 12 Monaten bearbeitet hat, jeweils aufgeteilt nach Monaten Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 20490 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 6 Monate her18. April 2017 10:32: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Jobcenter Köln gesendet.
Von Jobcenter Köln
Betreff Ihre E-Mail vom 18.04.2017
Datum 19. April 2017 08:54
Status Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Semsrott, Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet und wird dort weiter bearbeitet. Sie erhalten in Kürze schriftlich oder telefonisch eine Nachricht. Mit freundlichen Grüßen
  1. 6 Monate her19. April 2017 08:56: E-Mail von Jobcenter Köln erhalten.
Von Jobcenter Köln
Betreff IFG-Anfrage
Datum 19. April 2017 15:14
Status Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Semsrott, ich bedanke mich für die Übersendung der Anfrage. Sobald mir entsprechende Informationen vorliegen, werde ich mich umgehend bei Ihnen melden. Ich bitte Sie noch um etwas Geduld. Bitte übersenden Sie mir noch die Eingangsbestätigung Ihrer Mail-Anfrage, damit ich feststellen kann, an wen die Mail weitergeleitet wurde und darauf hinwirken kann, dass entsprechende Mails an den richtigen Adressaten gesandt werden. Vielen Dank für Ihre Bemühungen. Mit freundlichen Grüßen
  1. 6 Monate her19. April 2017 15:15: E-Mail von Jobcenter Köln erhalten.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: IFG-Anfrage [#20490]
Datum 19. April 2017 15:58
An Jobcenter Köln

Sehr geehrte/r Herr/Frau Richter, vielen Dank für Ihre Nachricht. Die Eingangsbestätigung kam von <<E-Mail- Adresse >> - soll die Adresse im FragDenStaat-System auf <<E-Mail-Adresse>> geändert werden? Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 20490 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 6 Monate her19. April 2017 15:58: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Jobcenter Köln gesendet.
Von Jobcenter Köln
Betreff AW: IFG-Anfrage [#20490]
Datum 20. April 2017 12:57
Status Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrter Herr Semsrott, sollten Sie Fragen zum Datenschutz oder Anfragen nach dem Informationsfreiheitsgesetz können Sie mich auch gern direkt unter der o. g. Mailadresse <<E-Mail-Adresse>> erreichen. Ihre Anfragen zur Statistik der Widersprüche finden Sie unter folgendem Link der BA für Arbeit: In den Statistiken können Sie sich u. a. die Anzahl der Widersprüche, zu welchen Thema, mit welchem Ergebnis die Verfahren abgeschlossen wurden etc. monatlich aufgelistet anzeigen lassen. https://statistik.arbeitsagentur.de/n... Das Jobcenter Köln hat die Kennzahl 35702. Ich bitte Sie - aufgrund der derzeitigen Urlaubszeit - sich bezüglich der Fragen zum Personal in der Widerspruchsstelle noch zu gedulden. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Mit freundlichen Grüßen
  1. 5 Monate, 4 Wochen her20. April 2017 12:58: E-Mail von Jobcenter Köln erhalten.
Von Jobcenter Köln
Betreff Ihre Anfrage zum IFG - Widerspruch
Datum 11. Mai 2017 15:31

Sehr geehrter Herr Semsrott, Bezug nehmend auf Ihre Anfrage vom 16.04.2017 teile ich Ihnen in Ergänzung zu meiner Mail vom 20.04.2017 mit, dass die Anzahl der Sachbearbeiter in der Widerspruchstelle 28 beträgt; der Kapazitätsplan weist 27,5 Stellen im Soll aus. Ich hoffe, Ihre Anfrage damit beantwortet zu haben. Mit freundlichen Grüßen
  1. 5 Monate, 1 Woche her11. Mai 2017 15:32: E-Mail von Jobcenter Köln erhalten.
  2. 5 Monate, 1 Woche her12. Mai 2017 14:00: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat den Status auf 'Anfrage erfolgreich' gesetzt.