Wikipedia als UNESCO-Weltkulturerbe

Anfrage an:
Deutsche UNESCO-Kommission e.V.
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage
Knapp 47000 Menschen haben sich unter http://wikipedia.de/wke/ bereits dafür ausgesprochen, dass sich die Unterzeichner-Staaten des "Übereinkommens zum Schutz des Kultur- und Naturerbes der Welt" für eine Anerkennung der wikipedia als UNESCO-Weltkulturerbe einsetzen sollten. Die Wikimedia Deutschland Gesellschaft war die weltweit erste nationale Organisation, die von der Wikimedia Foundation als Chapter anerkannt wurde. Daher erscheint es sinnvoll, dass sich Deutschland um eine Aufnahme der wikipedia als immaterielles Kulturerbe bewirbt. Wikimedia Deutschland versucht dies bereits, wie unter http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedi... dokumentiert wird. Daher folgende Anfragen: -Welche Informationen haben Sie bezüglich einer zukünftigen Ratifizierung des "Übereinkommens zur Bewahrung des immateriellen Kulturerbes" seitens Deutschland? -Gibt es bereits Entscheidungen, wie sich die deutsche UNESCO-Kommission bezüglich des "WIKIPEDIA muss Weltkulturerbe werden!"-Projekts verhalten wird bzw. wann und durch wen genau ist eine solche Entscheidung möglich?

Korrespondenz

Von Christian Stricker
Betreff Wikipedia als UNESCO-Weltkulturerbe
Datum 1. August 2011 23:42
An Deutsche UNESCO-Kommission e.V.

Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beantrage ich Aktenauskunft nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind und zwar zu folgendem Vorgang:
Knapp 47000 Menschen haben sich unter http://wikipedia.de/wke/ bereits dafür ausgesprochen, dass sich die Unterzeichner-Staaten des "Übereinkommens zum Schutz des Kultur- und Naturerbes der Welt" für eine Anerkennung der wikipedia als UNESCO-Weltkulturerbe einsetzen sollten. Die Wikimedia Deutschland Gesellschaft war die weltweit erste nationale Organisation, die von der Wikimedia Foundation als Chapter anerkannt wurde. Daher erscheint es sinnvoll, dass sich Deutschland um eine Aufnahme der wikipedia als immaterielles Kulturerbe bewirbt. Wikimedia Deutschland versucht dies bereits, wie unter http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedi... dokumentiert wird. Daher folgende Anfragen: -Welche Informationen haben Sie bezüglich einer zukünftigen Ratifizierung des "Übereinkommens zur Bewahrung des immateriellen Kulturerbes" seitens Deutschland? -Gibt es bereits Entscheidungen, wie sich die deutsche UNESCO-Kommission bezüglich des "WIKIPEDIA muss Weltkulturerbe werden!"-Projekts verhalten wird bzw. wann und durch wen genau ist eine solche Entscheidung möglich?
[… Zeige kompletten Anfragetext] Mit freundlichen Grüßen Christian Stricker
  1. 4 Jahre, 11 Monate her2. August 2011 08:58: Christian Stricker hat eine Nachricht an Deutsche UNESCO-Kommission e.V. gesendet.
Von Deutsche UNESCO-Kommission e.V.
Betreff AW: Wikipedia als UNESCO-Weltkulturerbe
Datum 4. August 2011 16:49

Sehr geehrter Herr Stricker, die Bundesregierung und die Länder befinden sich derzeit im intensiven Prozess der Beratungen und Prüfungen einer möglichen Ratifizierung des UNESCO-Übereinkommens zur Erhaltung des Immateriellen Kulturerbes (2003). Die Parlamentarier des Deutschen Bundestags befassen sich ebenfalls intensiv mit dem Thema, zuletzt am 30. Juni 2011. Dieses können Sie auf der Website des Bundestags entsprechend einsehen (BT Drucksache 17/6301, Drucksache 17/6314 und Plenarprotokoll 17/117). Bzgl. der von Ihnen angesprochenen Kampagne von Wikipedia stehen wir bereits seit einigen Monaten im Austausch mit Wikimedia und beraten diese fachlich in Bezug auf die gegebenen Möglichkeiten, entsprechend den internationalen Richtlinien der jeweiligen Programmbereiche. Der Deutschen UNESCO-Kommission obliegt es nicht, Entscheidungen bzgl. eines Welterbestatus zu fällen. Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass die Welterbekonvention (1972) sich auf materielle Kultur- und Naturerbestätten bezieht und die Konvention zur Erhaltung des Immateriellen Kulturerbes (2003) auf lebendige kulturelle Ausdrucksformen: Tanz und Theater, darstellende Kunst, Musik, mündliche Literaturformen, Sprachen und Handwerkstraditionen. Darüber hinaus gibt es das "Memory of the World"-Programm zum Erhalt des Dokumentenerbes. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.weltdokumentenerbe.de. Es gilt also zunächst ein Mal die Sachlage genau zu erkunden, um entscheiden zu können, in welchem der genannten Programmbereiche Wikipedia vorgeschlagen werden könnte. Mit freundlichen Grüßen, Anna Steinkamp Referentin / Programme Specialist Fachbereich Kultur, Memory of the World / Division of Culture, Memory of the World Deutsche UNESCO-Kommission e.V. / German Commission for UNESCO Colmantstr. 15, 53115 Bonn fon +49-228-604 97-0 fax +49-228-604 97-30 e-mail <<E-Mailadresse>> www.unesco.de P please consider the environment before printing this email
-----Ursprüngliche Nachricht-----
  1. 4 Jahre, 10 Monate her4. August 2011 17:04: E-Mail von Deutsche UNESCO-Kommission e.V. erhalten.
  2. 4 Jahre, 10 Monate her4. August 2011 17:43: Christian Stricker hat den Status auf 'Anfrage erfolgreich' gesetzt.
Moderator Stefan Wehrmeyer schrieb am 5. August 2011 01:27:

Herzlichen Glückwunsch zur ersten erfolgreichen Anfrage auf FragDenStaat.de!

Schreiben Sie einen Kommentar