Windpark Rosenberg

Anfrage an:
Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage eingeschlafen
Frist:
3. Juli 2017 - 2 Jahre her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Ich bitte um Zugang zu sämtlichen Dokumenten betreffend die Windkraftanlagen und geplanten Riesenwindrader in Rosenberg.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Windpark Rosenberg [#21706]
Datum
3. Juni 2017 05:04
An
Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg
Status
Warte auf Antwort

Antrag nach dem LIFG/LUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Ich bitte um Zugang zu sämtlichen Dokumenten betreffend die Windkraftanlagen und geplanten Riesenwindrader in Rosenberg.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 Abs. 2 des Landesinformationsfreiheitsgesetzes (LIFG), nach § 25 des Umweltverwaltungsgesetzes (UVwG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 7 Abs. 7 LIFG/§243 Abs. 3 UVwG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich bitte um Empfangsbestätigung und danke Ihnen für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
  1. 2 Jahre, 1 Monat her3. Juni 2017 05:04: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg gesendet.
  2. 2 Jahre her4. Juli 2017 00:08: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Windpark Rosenberg [#21706]
Datum
4. Juli 2017 14:39
An
Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Windpark Rosenberg“ vom 03.06.2017 (#21706) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 2 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 21706 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 2 Jahre her4. Juli 2017 14:39: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg gesendet.
Von
Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg
Betreff
Unzustellbar: AW: Windpark Rosenberg [#21706]
Datum
4. Juli 2017 14:39
Status
Warte auf Antwort

Fehler bei der Nachrichtenzustellung an folgende Empfänger oder Gruppen: <<E-Mail-Adresse>> und E-Mail-Adresse>> Die eingegebene E-Mail-Adresse konnte nicht gefunden werden. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers, und versuchen Sie, die Nachricht erneut zu senden. Wenden Sie sich an den Helpdesk, falls das Problem weiterhin besteht. Diagnoseinformationen für Administratoren: Generierender Server: BWL.NET <<E-Mail-Adresse>> #550 5.1.1 RESOLVER.ADR.RecipNotFound; not found <<E-Mail-Adresse>> Ursprüngliche Nachrichtenköpfe: Received: from lvnsmtp03.bwl.de (10.127.254.200) by BWLSM09_Mailrelay.ZD.BWL.NET (10.127.253.9) with Microsoft SMTP Server id 14.3.266.1; Tue, 4 Jul 2017 14:39:31 +0200 Received: from mailgate3.bwl.de (unknown [10.127.32.99]) by lvnsmtp03.bwl.de (Postfix) with ESMTP id 3x23VC4KL7z7tK1 for <<Name und E-Mail-Adresse>>; Tue, 4 Jul 2017 14:39:31 +0200 (CEST) X-IronPort-Anti-Spam-Filtered: true X-IronPort-Anti-Spam-Result: =?us-ascii?q?A0H/BwAhi1tZ/15R7llcHgYMg1ljgRCDb?= =?us-ascii?q?YsMjxmPa4UjhGwcEIMFhXVDFAECAQEBAQEBAQNoKIJlcgEBAQEBAQEBAUwCCIE?= =?us-ascii?q?MDwENAQE4GBwCJgJJKYozDJJRnHhrgiaDBwEBBYFgg3CDEgMFgQuCHIoNg3qCC?= =?us-ascii?q?gwxgmGfC4EChkWGNIV9iyyGfxOVIDYigQocLS2CCINZG4F2QDYBiSkBAQE?= X-IPAS-Result: =?us-ascii?q?A0H/BwAhi1tZ/15R7llcHgYMg1ljgRCDbYsMjxmPa4UjhGw?= =?us-ascii?q?cEIMFhXVDFAECAQEBAQEBAQNoKIJlcgEBAQEBAQEBAUwCCIEMDwENAQE4GBwCJ?= =?us-ascii?q?gJJKYozDJJRnHhrgiaDBwEBBYFgg3CDEgMFgQuCHIoNg3qCCgwxgmGfC4EChkW?= =?us-ascii?q?GNIV9iyyGfxOVIDYigQocLS2CCINZG4F2QDYBiSkBAQE?= X-IronPort-AV: E=Sophos;i="5.40,307,1496095200"; d="scan'208";a="78813145" X-MGA-submission: =?us-ascii?q?MDEkPApEDTBaTVH0Uq9HAWNVPh7RBzSJJPO+SA?= =?us-ascii?q?YfvSWXZJdcZcwB7sVINTzrZuoIbogoeVxHPDK2jvsoJoBG2JzWnpZM/D?= =?us-ascii?q?QSES5e/LKqxnm7aAXHKAkPHsFR4iZBZCJhPgKD9DXJN6uXO1o8jg1f0e?= =?us-ascii?q?1l+HocXWI6kI4K7Y72kCmbMA=3D=3D?= Received: from fragdenstaat.de ([89.238.81.94]) by mailgate3.bwl.de with ESMTP/TLS/DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384; 04 Jul 2017 14:39:30 +0200 Received: from fragdenstaat.de (localhost [127.0.0.1]) (using TLSv1.2 with cipher ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (256/256 bits)) (No client certificate requested) (Authenticated sender: <<E-Mail-Adresse>> by fragdenstaat.de (Postfix) with ESMTPSA id 865932E1152 for <<Name und E-Mail-Adresse>>; Tue, 4 Jul 2017 14:39:29 +0200 (CEST) DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/simple; d=fragdenstaat.de; s=mail; t=1499171969; bh=2lxWegr5GGVw6dj2D0OMRmIM6D7hsNcMDIwlbz/zcGI=; h=Subject:From:To:Date:Reply-To; b=buR4IpeFGsFzf0MIdtb8WvLJqqxNyRLzBgliSuIGGd0/8HmztV2lNHUOzzwi5F397 fq/6E1KDT1NKkLewGP+8f2MDH2rOiw8a4knUNSkjzWB7Vqid73Q9ZSnsz4YvUjcQFw mMGOC/YPwrzD32OHNm+TYmhgFmb+GiOb8/6pShGk= Content-Type: text/plain; charset="utf-8" MIME-Version: 1.0 Content-Transfer-Encoding: 8bit Subject: AW: Windpark Rosenberg [#21706] From: Antragsteller/in Antragsteller/in <<Name und E-Mail-Adresse>> To: <<Name und E-Mail-Adresse>> Date: Tue, 4 Jul 2017 12:39:29 +0000 Message-ID: <<Name und E-Mail-Adresse>> Reply-To: Antragsteller/in Antragsteller/in <<Name und E-Mail-Adresse>> Return-Path: <<E-Mail-Adresse>> Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Windpark Rosenberg“ vom 03.06.2017 (#21706) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 2 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen
  1. 2 Jahre her4. Juli 2017 14:49: Nachricht von Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Unzustellbar: AW: Windpark Rosenberg [#21706]
Datum
16. Juli 2017 13:30
An
Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Windpark Rosenberg“ vom 03.06.2017 (#21706) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 14 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 21706 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 2 Jahre her16. Juli 2017 13:30: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg gesendet.