<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: Zuständigkeitsbe…
An Jobcenter team.arbeit.hamburg Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Zuständigkeitsbereiche der Geschäftsstellen [#60662]
Datum
9. März 2019 12:04
An
Jobcenter team.arbeit.hamburg
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Zuständigkeitsbereiche der Geschäftsstellen in Hamburg Gerne auch in Mischdaten Form z.B.: Städte, Gemeinden, Stadtteile, Postleitzahl, Straßen, Adressen, Verknüpfbare Kordinaten die in angebenden Reihenfolge ein Figur auf einer Karte ergeben (die letzte Kordinate verbindet sich mit der ersten (eigentlich selbstsprechend)) Und Faktoren zu Auswahl der Geschäftstellen z.B: Leute mit Behinderung, Leute unter 25 Jahren, Leute über 25, Antragsarten
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie mich darüber innerhalb der Frist informieren. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail gemäß § 1 Abs. 2 IFG. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Jobcenter team.arbeit.hamburg
190311_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662] Sehr geehrtAntragsteller/in Ihr Antrag auf Auskunft…
Von
Jobcenter team.arbeit.hamburg
Betreff
190311_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Datum
11. März 2019 13:46
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrtAntragsteller/in Ihr Antrag auf Auskunft bzw. Zusendung amtlicher Informationen nach § 1 Abs. 1 Satz 1 des Informationsfreiheitsgesetzes (IFG) ist hier eingegangen. Damit beanspruchen die Zusendung bestimmter Informationen (s. Ihre Email vom 09.03.2019). Die von Ihnen gewünschten Auskünfte können Sie über folgende allgemein zugängliche Informationsquellen erhalten: - http://www.team-arbeit-hamburg.de/sit... - https://www.hamburg.de/behoerdenfinde... Im Übrigen wird der Antrag gem. § 9 Abs. 3 IFG abgelehnt, da Sie sich die Informationen in zumutbarer Weise aus allgemein zugänglichen Quellen beschaffen können. Für Rückfragen und Anmerkungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: 190311_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Sehr geehrte Damen und Herren, der Weg zu der Bes…
An Jobcenter team.arbeit.hamburg Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: 190311_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Datum
12. März 2019 20:12
An
Jobcenter team.arbeit.hamburg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, der Weg zu der Beschaffung von Zuständigkeitsbereichen ist unzumutbar, da für eine halbwegs zu verlässiges Bild Einzel-Abfragen aller in Hamburg befindlicher Adressen erfolgen müsste. Dieses Verfahren würde einer Blockade (Bank Run) des Servers gleichkommen, wenn das überhaupt möglich ist, denn Server wie hamburg.de sollten einen Schutz gegen solche Blockaden aufweisen. Nach meiner Auffassung ist so eine Blockade auch ein Straftat. Das Resultat wäre auch nicht das gleiche wie in Mischdaten, die durch Zusammenfassung von Bereichen auch bei verschwinden von Adressen oder neuen Adressen anschlagen würden. Eine Verbindlichkeit eines Online Formulares halte ich für fragwürdig. Wie wird die Zuständigkeit über das Formular eigentlich ermittelt ? Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 60662 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Jobcenter team.arbeit.hamburg
190312_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662] Sehr geehrtAntragsteller/in bezugnehmend auf Ihre u.g…
Von
Jobcenter team.arbeit.hamburg
Betreff
190312_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Datum
13. März 2019 08:29
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrtAntragsteller/in bezugnehmend auf Ihre u.g. E-Mail teilen wir Ihnen mit, dass wir an unserer Entscheidung von 12.03.2019 festhalten. Die Informationen sind Ihnen öffentlich zugänglich. Hinsichtlich Ihrer Frage,"Wie wird die Zuständigkeit über das Formular eigentlich ermittelt ?", wenden Sie sich bitte an den Betreiber des Stadtportals hamburg.de. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: 190312_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Sehr geehrte Damen und Herren, die Daten sind nic…
An Jobcenter team.arbeit.hamburg Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: 190312_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Datum
14. März 2019 11:05
An
Jobcenter team.arbeit.hamburg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, die Daten sind nicht öffentlich verfügbar. Es gibt ein Formular mit den man die Zuständigkeit für eine Adresse erfassen kann. Dieses Formular lädt nicht alle Daten auf der Clientseite vor sondern benutzt dafür eine Anfrage an den Server, für die eine Adresse benötigt wird. Damit ist nicht einsichtlich wie die Zuständigkeit ermittelt wird. Das ist der Inhalt der Anfrage gewesen. Haben Sie keine Ahnung wie die Zuständigkeit ihrer Geschäftsstellen ermittelt wird ? Was tun Sie wenn die hamburg.de Seite nicht mehr für Sie erreichbar ist ? Was tun Sie in Fall eines Internet oder Stromausfalls ? Wie ermitteln Sie dann die Zuständigkeit ? Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 60662 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Jobcenter team.arbeit.hamburg
190403_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662] Sehr geehrtAntragsteller/in gerne senden wir Ihnen da…
Von
Jobcenter team.arbeit.hamburg
Betreff
190403_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Datum
3. April 2019 13:20
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrtAntragsteller/in gerne senden wir Ihnen das Straßenverzeichnis und Zuständigkeiten in Papierform zu. Bitte teilen Sie uns hierzu eine postalische Anschrift mit. Mit freundlichen Grüßen

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

<< Anfragesteller:in >>
AW: 190403_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Sehr geehrte Damen und Herren, hier meine Address…
An Jobcenter team.arbeit.hamburg Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: 190403_Zuständigkeitsbereiche_der_Geschäftsstellen [#60662]
Datum
15. April 2019 17:35
An
Jobcenter team.arbeit.hamburg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, hier meine Addresse: Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> bitte senden Sie mir das Straßenverzeichnis und Zuständigkeiten in Papierform zu. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 60662 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>