Fälle von polizeilichem Schusswaffengebrauch 1998

/ 1
PDF herunterladen
Fälle von polizeilichem Schußwaffengebrauch für das Jahr 1998

Schußwaffengebrauch gegen Personen

Schußwaffengebrauch gegen
Einzelpersonen in Fällen von:

 
   

usp.em ueßueßag ueNsyeNel
-jemso) snelay Jop sne 'oßusw
-USYOSUSYY JUNE UI USUOSIOT
usßaß yoneugsßusyemsinyss

    

 

uon Bunjspesenjyon]-

„susyshieN usylsIssßystgß,
Soul JBPo SUSYISLAISA SOUIO
ypepssA Ioq BunjsysssAyond

(uSIyDSISULEWISPSF ypeu)
use ueßisuos ul
Ayejoßsusge7 pun -sagıe7]| '?
SHIUJON/IUSOMON

®

 

  

 

   
 

    

 

  

  

 

12
45

 

Schußwaffengebrauch gegen Sachen

davon Unbeteiligte

®
2
BL
fo)
Lg
®
Q
<
>
z
S
>
®
Oo

Schußwaffengebrauch gegen Tiere/Sachen

)

2539

Schußwaffengebrauch zum Töten gefährlicher, kranker oder verletzter Tiere

Schußwaffengebrauch gegen Sachen

so

Il. Unzulässiger Schußwaffengebrauch

®
&
I
®
2
©
2
c
>
c
[e)
>
o
o°

 

16.07.03 STATIS98,xIs
1