Einzelne öffentliche Einrichtungen sind auf Bundes- und Landesebene vom Informationszugang ausgeschlossen. Diese Tabelle gibt einen Überblick über die Ausnahmen.

 

 

öffentliche Unternehmen

Landtag

Hochschulen

Rechnungshof

Geheimdienste

Gerichte

Rundfunk

staatliche Banken

Bund

nur hoheitliche Aufgaben nur Verwaltung dabei ausgenommen ausgenommen dabei dabei dabei

Baden-Württemberg

teilweise nur Verwaltung ausgenommen (auch Schulen) Prüfungstätigkeit ausgenommen ausgenommen ohne Strafrecht nur Verwaltung ausgenommen

Bayern

kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG

Berlin

dabei dabei dabei dabei ausgenommen nur Verwaltung dabei dabei

Brandenburg

ausgenommen nur Verwaltung praktisch ausgenommen nur Verwaltung ausgenommen dabei leer dabei

Bremen

ausgenommen dabei dabei dabei ausgenommen dabei nur Verwaltung dabei

Hamburg

teilweise dabei ohne Forschung ausgenommen ausgenommen ausgenommen nur Verwaltung dabei

Hessen

ausgenommen ausgenommen ausgenommen ausgenommen ausgenommen ausgenommen ausgenommen ausgenommen

Meck-Pom

ausgenommen nur Verwaltung dabei ausgenommen dabei ausgenommen dabei dabei

Niedersachsen

kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG

NRW

dabei nur Verwaltung ohne Forschung und Lehre nur Verwaltung dabei nur Verwaltung dabei nur Verwaltung

Rheinland-Pfalz

teilweise nur Verwaltung nur Verwaltung nach Abschluss von Verfahren ausgenommen nur Verwaltung nur Verwaltung ausgenommen

Saarland

ausgenommen ist dabei ohne Forschung und Lehre leer ausgenommen ist dabei nur Verwaltung dabei

Sachsen

kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG kein IFG

Sachsen-Anhalt

ausgenommen dabei ausgenommen ist dabei ausgenommen ist dabei nur Verwaltung ohne Finanzbehörden

Schleswig-Holstein

teilweise nur Verwaltung dabei ausgenommen dabei nur Verwaltung dabei dabei

Thüringen

ausgenommen nur Verwaltung nur Verwaltung ausgenommen de facto ausgenommen nur Verwaltung ausgenommen ohne Finanzbehörden