Koalitionstracker

Gesetz für Reallabore

5 Follower:innen
Ausschnitt aus dem Koalitionsvertrag

„Wir werden ein Reallabor- und Freiheitszonengesetz schaffen, das einheitliche und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen für Reallabore bietet und neue Freiräume zur Erprobung von Innovationen ermöglicht. Das Gesetz soll u. a. übergreifende Standards für Reallabore und Experimentierklauseln gesetzlich verankern, die Unternehmen, Forschungsinstituten und Kommunen attraktive Bedingungen bieten und gleichzeitig regulatorisches Lernen fördern. Wir wollen im Rahmen der bestehenden Förderstrukturen auch die Entwicklungsschritte von der Innovation hin zum Markteintritt unterstützen.“

Quelle: 1

Wirtschaftsministerium schiebt Reallaborgesetz an

von FragDenStaat

Die Ampel-Koalition will das Konzept der Vorgängerregierung für ein Reallaborgesetz umsetzen. Es soll ermöglichen, neue Technologien und Geschäftsmodelle unter realen Bedingungen zu erproben, insbesondere im Bereich Mobilität. Startups erhoffen sich dadurch bessere Marktchancen.

Neue Entwicklung melden

Bitte melden Sie sich an, um einen Änderungsvorschlag einzureichen.

ein gemeinsames Projekt von