Diesen Newsletter abonnieren

Newsletter vom 29. Mai 2022

💙Werde Teil unserer Schreibtisch-Hooligang! 💻📣

FragDenStaat-Newsletter

Hallo!
 

Darf ich vorstellen? Unsere Schreibtisch-Hooligang ist da! Und die braucht Verstärkung: Kämpfst Du mit uns mit Liebe und Krawall für mehr Informationsfreiheit?
 

FragDenStaat ist spendenfinanziert und braucht Deine Unterstützung! Als Dankeschön haben wir neue Sticker für Dich parat.

Jetzt spenden!

Mit Liebe und Krawall für mehr Informationsfreiheit

Jede einzelne Anfrage an Behörden stärkt unsere Forderung nach mehr Transparenz in der Politik. Umso wichtiger ist, dass wir alle gemeinsam Druck machen: Du, Dein Nachbar, Deine Kollegin, Deine Tochter oder ein Kumpel. Ganz einfach von Zuhause aus.
 

Wir bei FragDenStaat lieben es, euch dabei zu helfen, ganz einfach Anfragen zu stellen. Unser Tech-Team mit Stefan, Magda, Max und Karl arbeitet jeden Tag an der Plattform, denn mehr Anfragen bedeutet mehr Krawall –  besonders durch unsere Kampagnen. Aktuell testen wir sogar erste automatisierte Untätigkeitsklagen für all unsere Nutzer:innen, falls sich die Behörde einmal quer stellt. Vera, Aiko, Luisa, Melek und Arne nutzen die Informationsfreiheitsgesetze und graben sich für unseren investigativen Recherchen eifrig tief in verschiedene Themen ein und decken Missstände auf. Und natürlich ziehen wir auch selbst mit großer Freude vor Gericht. Hannah, Sebastian und Philipp klagen, damit ihr es nicht müsst, und machen den Weg für eure Anfragen frei.

All dies ist jedoch nur durch Deine Hilfe, als Teil der Community, unserer Schreibtisch-Hooligang möglich. Bitte unterstütze Deine Lieblingsplattform daher mit Deiner Dauerspende! Deine regelmäßige Unterstützung gibt uns den Rückhalt, um die Plattform sicher weiterzuentwickeln und die nächsten Enthüllungen zu planen.

Jetzt Unterstützung starten & Sticker erhalten!

Beste Grüße aus Berlin
Judith und das gesamte FragDenStaat-Team