Informationsbefreier:in werden!

Im Kampf für Transparenz und Informationsfreiheit ist Ausdauer gefragt. Ihre regelmäßige Spende gibt uns finanzielle Sicherheit und schafft Planbarkeit sowie Unabhängigkeit. Gemeinsam mit Ihnen können wir uns in aufwendige Recherchen stürzen, Kampagnen hochziehen, klagen und durch die Weiterentwicklung der Plattform Viele dazu befähigen, zu Informationsbefreier*innen zu werden.

Vielen Dank für Ihre Treue!
Ihr Arne Semsrott

Dauerhaft Informationen befreien
Euro
Persönliche Daten
Zahlungsweise
Spenden per Kreditkarte, Sofort-Überweisung oder Paypal funktionieren leider nicht über unsere .onion-Seite.

Die Eingabe Ihrer Zahlungsinformationen erfolgt sicher verschüsselt im nächsten Schritt.

Auf dem Laufenden bleiben

Neuigkeiten

Bekomme Neuigkeiten zum Thema Informationsfreiheit direkt in dein Postfach und erfahre mehr über die Wirkung deiner Spende.

Account bekommen

 

Informationsbefreierinnen und Informationsbefreier sind alle Menschen, die FragDenStaat mit ihrer regelmäßigen Spende unterstützen. Die regelmäßige Unterstützung Vieler macht unsere Arbeit erst möglich. Wir bauen die Infrastruktur für Demokratie – bringen Sie mit uns Licht ins Dunkel der Behörden!

Welche Vorteile bietet mein Engagement?

Detaillierte Einblicke direkt in Ihr Postfach
Viermal im Jahr erhalten Sie unsere Quartals-Transparenzberichte per E-Mail und sind damit immer über den Einsatz Ihrer Spenden informiert.

Limitierte Kunstedition als Dank
Ab einem Jahresbeitrag von 250€ können Sie sich als Dank eine Kunstedition aussuchen. Aber beeilen Sie sich – die Anzahl an Kunsteditionen ist limitiert.

Spannendes Material
Informationsbefreier*innen bekommen auf Wunsch Informationsmaterial sowie Sticker zugesandt.

Frühzeitig Zugriff auf neue Features
Die Plattform wird kontinuierlich weiterentwickelt. Sie haben die Möglichkeit neue Features als erstes auszuprobieren.

Exklusiver Newsletter
Über Neuigkeiten als auch aktuelle Vorhaben werden Sie als erstes informiert. Wir weisen auf Mitmach-Möglichkeiten unserer Kampagnen hin und bitten – wenn nötig – zielgerichtet um Unterstützung z.B. im Falle von Klagen.

Ab welcher Spendenhöhe gehöre ich dazu?

Grundsätzlich entscheiden Sie über die Höhe Ihrer Spende. Am häufigsten wird ein Jahresbeitrag von 100 Euro gewählt oder monatlichen Spenden von 5 Euro. Nach oben sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Genausowenig nach unten – denn jede Person soll ein Teil der Bewegung werden können.

Wie erhalte ich meine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung)?

Unser Trägerverein – die Open Knowledge Foundation Deutschland – ist gemeinnützig und Ihre Spende daher steuerlich absetzbar. Außerdem ist er Mitglied in der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Grundsätzlich verschicken wir Spendenbescheinigungen gebündelt einmal jährlich. Das reduziert den Verwaltungsaufwand.

Wie kann ich meinen Dauerauftrag anpassen oder kündigen?

Vieles können Sie bereits eigenständig in der Spendenübersicht Ihres Nutzerkontos einstellen. Natürlich können Sie sich darüber hinaus immer per E-Mail an info@fragdenstaat.de wenden. Es gibt keinerlei Kündigungsfristen.

Limitierte Kunsteditionen

Jedes Jahr zum Tag der Informationsfreiheit am 28. September veröffentlichen wir unsere neue limitierte Kunsteditionen. Für eine jährliche Spende in Höhe von 250 Euro bekommt man diese als Dank geschenkt. Details dazu finden Sie hier

Aktuelle Blog-Beiträge: