Anzahl an Unternehmen, die einen DSB gemeldet haben

Die Anzahl an Unternehmen, die in Hessen einen Datenschutzbeauftragten gemeldet haben. Ebenso würde ich mich freuen, wenn Sie neben der Gesamtanzahl eine Aufschlüsselung nach Postleitzahl und/oder Landkreis vornehmen könnten.

Ebenso würde ich um Informationen bitten, welche Tätigkeiten der hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit unternimmt, um Unternehmen zu identifizieren, die ihrer Meldepflicht/Bestellpflicht nicht nachkommen.

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    8. Dezember 2021
  • Frist
    11. Januar 2022
  • Ein:e Follower:in
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem HDSIG/HUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: Die Anzahl an…
An Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Anzahl an Unternehmen, die einen DSB gemeldet haben [#234920]
Datum
8. Dezember 2021 23:33
An
Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem HDSIG/HUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Die Anzahl an Unternehmen, die in Hessen einen Datenschutzbeauftragten gemeldet haben. Ebenso würde ich mich freuen, wenn Sie neben der Gesamtanzahl eine Aufschlüsselung nach Postleitzahl und/oder Landkreis vornehmen könnten. Ebenso würde ich um Informationen bitten, welche Tätigkeiten der hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit unternimmt, um Unternehmen zu identifizieren, die ihrer Meldepflicht/Bestellpflicht nicht nachkommen.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 80 des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG) § 3 Abs. 1 des Hessischen Umweltinformationsgesetzes (HUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollten diese Gesetze nicht einschlägig sein, bitte ich Sie, die Anfrage als Bürgeranfrage zu behandeln. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 85 HDSIG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 HUIG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 234920 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/234920/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Sehr Antragsteller/in Ihre Anfrage ist hier eingegangen und wird von mir unter dem o.g. Aktenzeichen bearbeitet.…
Von
Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Betreff
AW: Anzahl an Unternehmen, die einen DSB gemeldet haben [#234920]; unser Az.: 95.21.35:0048
Datum
17. Dezember 2021 10:43
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr Antragsteller/in Ihre Anfrage ist hier eingegangen und wird von mir unter dem o.g. Aktenzeichen bearbeitet. Aufgrund der sehr hohen Anzahl der mich erreichenden Anfragen und Beschwerden wird die Beantwortung Ihrer Anfrage noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Mit freundlichen Grüßen
Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Sehr Antragsteller/in bei den von Ihnen erbetenen Informationen handelt es sich um Informationen, die den Kernbe…
Von
Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Betreff
AW: Anzahl an Unternehmen, die einen DSB gemeldet haben [#234920]; unser Az.: 95.21.35:0048
Datum
27. Dezember 2021 14:50
Status
Sehr Antragsteller/in bei den von Ihnen erbetenen Informationen handelt es sich um Informationen, die den Kernbereich der Tätigkeit des Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (HBDI) betreffen. Nach § 81 Abs. 1 Nr. 3 Hessisches Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG) besteht gegenüber dem HBDI ein Anspruch auf Informationszugang nur soweit, als er allgemeine Verwaltungsaufgaben wahrnimmt, nicht aber, wenn es sich um Informationen zum Kernbereich seiner Tätigkeit handelt. Daher besteht kein Anspruch auf Informationszugang. Gleichwohl möchte ich Ihre Fragen kulanzhalber und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht wie folgt beantworten: Beim HBDI sind derzeit 20158 Datenschutzbeauftragte für öffentliche und nicht öffentliche Stellen gemeldet. Wird gegen die Meldepflicht oder gegen die Pflicht zur Benennung eines DSB verstoßen, fordert der HBDI das betroffene Unternehmen zur Meldung und/oder Benennung eines DSB auf und setzt diese Verpflichtung auch mit den ihm nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem HDSIG zur Verfügung stehenden Mitteln durch. Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen. Mit freundlichen Grüßen

120.000 Euro bis zum Jahresende – bist Du dabei?

Ob Klagen, investigative Recherchen, Anfragen-Features oder Kampagnen: Wir brauchen Dich an unserer Seite, um den nächsten Coup planen zu können. Kämpfe mit Deiner Weihnachtsspende mit uns für mehr Transparenz!

341.472,19 € von 400.000,00 €

Jetzt spenden!  Weihnachts-Trailer ansehen

<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> vielen Dank für die Mitteilung der Anzahl. Sie haben mir damit sehr weitergeholfen.…
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Anzahl an Unternehmen, die einen DSB gemeldet haben [#234920]; unser Az.: 95.21.35:0048 [#234920]
Datum
27. Dezember 2021 22:16
An
Empfängername
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> vielen Dank für die Mitteilung der Anzahl. Sie haben mir damit sehr weitergeholfen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 234920 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/234920/