Baupläne für Brücke Westrandstraße

Anfrage an:
Stadt Remseck am Neckar
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Antwort verspätet
Frist:
26. Dezember 2018 - 3 Wochen, 6 Tage her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Die aktuellen Baupläne für das Bauprojekt Brücke Westrandstraße.

Hintergrund: Laut einem Bericht der Stuttgarter Zeitung [1] wurden Pläne auf der Webseite einer Bürgerinitiative veröffentlicht, aber laut dem selben Bericht erklärte der Bürgermeister Ihrer Gemeinde, dass diese Pläne veraltet seien. Daher bitte ich um Zusendung der aktuellen Pläne.

[1]https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.verkehrsentlastung-fuer-remseck-das-land-zahlt-fuer-die-westrandbruecke.374533d9-4a5d-47c2-a8cc-881960963c43.html


Korrespondenz

  1. 26. Nov 2018
  2. 02. Dez
  3. 08. Dez
  4. 14. Dez
  5. 26. Dez 2018
Von
Hanno Böck
Betreff
Baupläne für Brücke Westrandstraße [#34903]
Datum
26. November 2018 10:57
An
Stadt Remseck am Neckar
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem LIFG/LUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Die aktuellen Baupläne für das Bauprojekt Brücke Westrandstraße. Hintergrund: Laut einem Bericht der Stuttgarter Zeitung [1] wurden Pläne auf der Webseite einer Bürgerinitiative veröffentlicht, aber laut dem selben Bericht erklärte der Bürgermeister Ihrer Gemeinde, dass diese Pläne veraltet seien. Daher bitte ich um Zusendung der aktuellen Pläne. [1]https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.verkehrsentlastung-fuer-remseck-das-land-zahlt-fuer-die-westrandbruecke.374533d9-4a5d-47c2-a8cc-881960963c43.html
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 Abs. 2 des Landesinformationsfreiheitsgesetzes (LIFG), nach § 25 des Umweltverwaltungsgesetzes (UVwG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 7 Abs. 7 LIFG/§243 Abs. 3 UVwG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Hanno Böck <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Hanno Böck << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Hanno Böck
  1. 1 Monat, 3 Wochen her26. November 2018 10:57: Hanno Böck hat eine Nachricht an Stadt Remseck am Neckar gesendet.
Von
Behörde
Betreff
Undelivered Mail Returned to Sender
Datum
26. November 2018 10:57
Status
Warte auf Antwort

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Von
Stadt Remseck am Neckar
Betreff
AW: Baupläne für Brücke Westrandstraße [#34903]
Datum
3. Dezember 2018 09:05

Sehr geehrter Herr Böck, vielen Dank für Ihre Anfrage über fragdenstaat.de. Aktuell können wir keine Baupläne für das Bauprojekt Westrandbrücke/Westrandstraße herausgeben, da es noch keine fertigen Baupläne gibt. Es gibt lediglich Voruntersuchungen für einen Vorentwurf der Stadt Remseck am Neckar, die dann im nächsten Schritt mit dem Land Baden-Württemberg abgestimmt werden müssen. Nach Genehmigung des Vorentwurfs wird ein Feststellungsentwurf als Grundlage für den Bebauungsplanentwurf erstellt. Ich bitte Sie daher noch um Geduld. Sofern es Baupläne gibt, werden diese selbstverständlich veröffentlicht und Sie können diese auf unserer Homepage www.remseck.de abrufen. Mit freundlichen Grüßen
  1. 1 Monat, 2 Wochen her3. Dezember 2018 09:06: E-Mail von Stadt Remseck am Neckar erhalten.
  2. 3 Wochen, 5 Tage her27. Dezember 2018 01:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen