Bearbeitung von online angzeigten Verkehrsordnungswidrigkeiten

Anfrage an: Stadtverwaltung Worms

1. Wie viele Anzeigen einer Verkehrsordnungswidrigkeit wurden in den letzten Jahren über das online Formular der Stadt Worms (https://www.worms.de/neu-de/buergerserv…) erstattet? Bitte schlüsseln Sie die Ordnungswidrigkeiten nach Jahren und Art des Verstoßes auf.

2. Wie viele Privatanzeigen von Verkehrsordnungswidrigkeiten wurden über andere Wege erstattet (Anruf, Mail, Brief, etc.)? Bitte schlüsseln Sie die Ordnungswidrigkeiten nach Jahren und Art des Verstoßes auf.

3. Wieviele der in Frage 1 und Frage 2 beschriebenen Anzeigen von Verkehrsordnugnswidrigkeiten wurden von der Stadt Worms bearbeitet und mündeten in ein Verfahren? Bitte schlüsseln Sie die Ordnungswidrigkeiten nach Jahren, Art des Verfahrens und Ausgang des Verfahrens, bspw. wie folgt, auf:
- kein Verfahren eingeleitet
- Einleitung Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren
- Ausgang Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren
- Höhe Bußgeld
- Veranlassung Abschleppen

Antwort verspätet

Warte auf Antwort
  • Datum
    26. Januar 2022
  • Frist
    1. März 2022
  • 3 Follower:innen
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem LTranspG, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: 1. Wie viele A…
An Stadtverwaltung Worms Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Bearbeitung von online angzeigten Verkehrsordnungswidrigkeiten [#238884]
Datum
26. Januar 2022 10:27
An
Stadtverwaltung Worms
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem LTranspG, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
1. Wie viele Anzeigen einer Verkehrsordnungswidrigkeit wurden in den letzten Jahren über das online Formular der Stadt Worms (https://www.worms.de/neu-de/buergerservice/falschparker/) erstattet? Bitte schlüsseln Sie die Ordnungswidrigkeiten nach Jahren und Art des Verstoßes auf. 2. Wie viele Privatanzeigen von Verkehrsordnungswidrigkeiten wurden über andere Wege erstattet (Anruf, Mail, Brief, etc.)? Bitte schlüsseln Sie die Ordnungswidrigkeiten nach Jahren und Art des Verstoßes auf. 3. Wieviele der in Frage 1 und Frage 2 beschriebenen Anzeigen von Verkehrsordnugnswidrigkeiten wurden von der Stadt Worms bearbeitet und mündeten in ein Verfahren? Bitte schlüsseln Sie die Ordnungswidrigkeiten nach Jahren, Art des Verfahrens und Ausgang des Verfahrens, bspw. wie folgt, auf: - kein Verfahren eingeleitet - Einleitung Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren - Ausgang Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren - Höhe Bußgeld - Veranlassung Abschleppen
Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 2 Abs. 2 Landestransparenzgesetz (LTranspG) bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Mit Verweis auf § 12 Abs. 3 Satz 1 LTranspG möchte ich Sie bitten, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 12 Abs. 3 Satz 2 Nr. 2 LTranspG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 238884 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/238884/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Stadtverwaltung Worms
Sehr Antragsteller/in Ihre untenstehende Mitteilung ist bei uns eingegangen und wurde an den Bereich 3 Sicherheit…
Von
Stadtverwaltung Worms
Betreff
AW: Bearbeitung von online angzeigten Verkehrsordnungswidrigkeiten [#238884]
Datum
26. Januar 2022 11:10
Status
Warte auf Antwort
Sehr Antragsteller/in Ihre untenstehende Mitteilung ist bei uns eingegangen und wurde an den Bereich 3 Sicherheit und Ordnung weitergeleitet. Mit freundlichen Grüßen
Stadtverwaltung Worms
Ihr Antrag nach dem LTranspG Sehr Antragsteller/in Sie haben einen Antrag nach dem Landestransparenzgesetz gestel…
Von
Stadtverwaltung Worms
Betreff
Ihr Antrag nach dem LTranspG
Datum
12. Februar 2022 14:51
Status
Warte auf Antwort
Nicht-öffentliche Anhänge:
DisclaimerImage_schum-logo_miniatur.jpg
117,1 KB
Sehr Antragsteller/in Sie haben einen Antrag nach dem Landestransparenzgesetz gestellt und verlangen Informationen zu Privatanzeigen von Verkehrsordnungswidrigkeiten im Zuständigkeitsbereich der Stadt Worms. Hierbei handelt es sich für uns nicht um einen einfachen Aufwand, ggf. müssen wir jeden einzelnen Fall aufrufen um Ihre Anfrage beantworten zu können, was gemessen an dem notwendigen Zeitaufwand Kosten von einigen Hundert Euro verursachen würde. Vor diesem Hintergrund bitten wir um Konkretisierung Ihrer Fragen, da so ggf. der Aufwand, der sich aktuell darstellt reduziert werden kann. Welchen Zeitraum meinen Sie mit "in den letzten Jahren"? 3, 4, 5 oder 10 Jahre? Was meinen Sie mit "der Art des Verstoßes"? Grundsätzlich gilt, je genauer und detaillierter die Auskunft sein soll, desto höher ist der Arbeitsaufwand und somit auch die Kosten. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884] Sehr << Anrede >> Besten Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne …
An Stadtverwaltung Worms Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884]
Datum
12. Februar 2022 20:58
An
Stadtverwaltung Worms
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> Besten Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne konkretisiere ich meine Anfrage: 1. Wie viele Anzeigen einer Verkehrsordnungswidrigkeit wurden 2020 und 2021 über das online Formular der Stadt Worms (https://www.worms.de/neu-de/buergerservice/falschparker/) erstattet? 2. das online Formular bietet folgende „Arten des Verstoßes“ zur Auswahl, es sollte dementensprechend möglich sein die Eingegangenen Anzeigen nach „Art des Verstoßes“ aufzuschlüsseln: -unberechtigtes Parken in einer Anliegerstraße -Parken im absoluten Halteverbot -Parken im eingeschränkten Halteverbot -Parken im eingeschränkten Halteverbot für eine Zone -Parken auf dem Gehweg -Parken auf dem Gehweg mit Behinderung -Parken auf einem Schwerbehinderten-Parkplatz -Parken auf dem Zebrastreifen -Parken weniger als 5 Meter vor dem Zebrastreifen -Parken auf einer Grenzmarkierung (Zick-Zack-Linie) -Parken vor bzw. in einer Feuerwehrzufahrt -Parken vor der Grundstücksein-/ausfahrt mit Behinderung der Ausfahrt -Parken gegenüber der Grundstücksein-/ausfahrt mit Behinderung der Ausfahrt 3. Wieviele der in 2020 und 2021 eingegangenen Anzeigen wurden von der Stadt Worms bearbeitet und mündeten in ein Verfahren? Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 238884 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/238884/
<< Anfragesteller:in >>
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884] Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Bea…
An Stadtverwaltung Worms Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884]
Datum
21. März 2022 08:19
An
Stadtverwaltung Worms
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Bearbeitung von online angzeigten Verkehrsordnungswidrigkeiten“ vom 26.01.2022 (#238884) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 21 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in
<< Anfragesteller:in >>
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884] Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Bea…
An Stadtverwaltung Worms Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884]
Datum
6. April 2022 09:46
An
Stadtverwaltung Worms
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Bearbeitung von online angzeigten Verkehrsordnungswidrigkeiten“ vom 26.01.2022 (#238884) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 37 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in
Stadtverwaltung Worms
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884] Sehr Antragsteller/in aufgrund von personellen Ausfällen war eine weit…
Von
Stadtverwaltung Worms
Betreff
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884]
Datum
21. April 2022 17:03
Status
Warte auf Antwort
Sehr Antragsteller/in aufgrund von personellen Ausfällen war eine weitere Bearbeitung Ihrer Anfrage leider nicht möglich. Wir sind bemüht, Ihre Anfrage innerhalb der nächsten 14 Tage zu beantworten. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884] Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Bea…
An Stadtverwaltung Worms Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884]
Datum
9. Juli 2022 09:25
An
Stadtverwaltung Worms
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Bearbeitung von online angzeigten Verkehrsordnungswidrigkeiten“ vom 26.01.2022 (#238884) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 131 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >>

120.000 Euro bis zum Jahresende:
Bist Du dabei?

Ob Klagen, investigative Recherchen, Anfragen-Features oder Kampagnen: Wir brauchen Dich an unserer Seite, um den nächsten Coup planen zu können. Kämpfe mit Deiner Weihnachtsspende mit uns für mehr Transparenz!

359.950,07 € von 400.000,00 €

Jetzt spenden!  Weihnachts-Trailer ansehen

Stadtverwaltung Worms
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884] Sehr << Antragsteller:in >> anbei erhalten Sie die Auswert…
Von
Stadtverwaltung Worms
Betreff
AW: Ihr Antrag nach dem LTranspG [#238884]
Datum
1. September 2022 15:57
Status
Warte auf Antwort
Sehr << Antragsteller:in >> anbei erhalten Sie die Auswertung der online angezeigten Verkehrsordnungswidrigkeiten, die von Privatpersonen an uns gemeldet und von uns umgesetzt wurden. Diese sind nach Jahr, Tatdatum, Tatzeit und Tatbestand aufgeschlüsselt. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen