Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten

Anfrage an:
Universität Erfurt
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage abgelehnt
Verweigerungsgrund
§9.1.3 Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse oder Informationen, die dem Steuergeheimnis oder dem Statistikgeheimnis unterliegen
Zusammenfassung der Anfrage
- Eine Übersicht der Kosten, die der Universität in den Jahren 2012, 2013, 2014 und 2015 für den Bezug von Produkten der Unternehmen Elsevier und Springer Business & Science Media entstanden sind. Bitte schlüsseln Sie die Kosten nach Jahr und Produktnamen auf.

Korrespondenz

Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten [#17027]
Datum 8. Juni 2016 23:18
An Universität Erfurt
Status Warte auf Antwort

Antrag nach dem ThürIFG/ThürUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
- Eine Übersicht der Kosten, die der Universität in den Jahren 2012, 2013, 2014 und 2015 für den Bezug von Produkten der Unternehmen Elsevier und Springer Business & Science Media entstanden sind. Bitte schlüsseln Sie die Kosten nach Jahr und Produktnamen auf.
[… Zeige kompletten Anfragetext] Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
  1. 1 Jahr, 1 Monat her8. Juni 2016 23:18: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Universität Erfurt gesendet.
Von Universität Erfurt
Betreff Antw: Fwd: Antrag auf Auskunft gemäß ThürIFG: Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten [#17027]
Datum 7. Juli 2016 11:35
Status Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Semsrott, haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage, die aufgrund des § 2 Abs. 5 ThürIFG allerdings nicht beantwortet werden kann. Mit freundlichen Grüßen
  1. 1 Jahr her7. Juli 2016 11:37: E-Mail von Universität Erfurt erhalten.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: Antw: Fwd: Antrag auf Auskunft gemäß ThürIFG: Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten [#17027]
Datum 7. Juli 2016 20:20
An Universität Erfurt

Sehr geehrt << Anrede >> vielen Dank für Ihre Antwort. § 2 (5) ist hier allerdings nicht einschlägig, da meine Anfrage eindeutig dem Bereich der Verwaltung der Hochschule zuzuordnen ist. Ich bitte daher um Zusendung der Informationen. Außerdem werde ich den Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit um Vermittlung bitten. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 17027 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 1 Jahr her7. Juli 2016 20:20: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Universität Erfurt gesendet.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff Vermittlung bei Anfrage „Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten“ [#17027]
Datum 7. Juli 2016 20:22
An Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem ThürIFG. Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/17027/auth/... Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht auf diese Weise bearbeitet, da die von mir angefragten Informationen nicht der Ausnahme nach §2 (5) ThürIFG entsprechen. Die Hochschule müsste die Informationen daher herausgeben. Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 17027 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 1 Jahr her7. Juli 2016 20:22: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit gesendet.
  2. 1 Jahr her7. Juli 2016 20:22: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) bittet Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit um Vermittlung bei der Anfrage Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten.
  3. 1 Jahr her12. Juli 2016 00:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff Vermittlung bei Anfrage „Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten“
Datum 20. Juli 2016 12:16
Status Warte auf Antwort
Anhänge

Sehr geehrter Herr Semsrott, anbei übersende ich Ihnen ein Schreiben im Auftrag von Frau Springer. Mit freundlichen Grüßen
  1. 1 Jahr her20. Juli 2016 12:53: E-Mail von Universität Erfurt erhalten.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: Vermittlung bei Anfrage „Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten“ [#17027]
Datum 13. Dezember 2016 20:02
An Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Sehr geehrt << Anrede >> gibt es Neuigkeiten zu meiner Informationsfreiheitsanfrage „Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten“ vom 08.06.2016 (#17027)? Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 17027 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
Von Universität Erfurt
Betreff Vermittlung
Datum 21. Dezember 2016
Status Warte auf Antwort
Anhänge

Sehr geehrter Herr Semsrott, zwischenzeitlich ist eine ausführliche Stellungnahme der Universität Erfurt beim Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) eingegangen. Aufgrund des hohen Arbeitsaufkommens sowie personellen Engpässen beim TLfDI ist es mir jedoch nicht möglich, Ihnen noch in diesem Jahr ein abschließendes Prüfergebnis mitzuteilen. Ich werde mich unaufgefordert im neuen Jahr wieder mit Ihnen in Verbindung setzen und bitte Sie bis dahin um etwas Geduld. Mit freundlichen Grüßen
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: AW: Vermittlung bei Anfrage „Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten“ [#17027]
Datum 22. Dezember 2016 18:35
An Universität Erfurt

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten“ vom 08.06.2016 (#17027) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 164 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 17027 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 7 Monate her22. Dezember 2016 18:35: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Universität Erfurt gesendet.
  2. 6 Monate, 2 Wochen her2. Januar 2017 19:17: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Antwort hinzugefügt, die auf dem Postweg erhalten wurde.
Von Universität Erfurt
Betreff Vermittlung bei Anfrage "Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten"
Datum 23. Februar 2017
Status Warte auf Antwort
Anhänge

Sehr geehrter Herr Semsrott, wie ich Ihnen bereits mit Schreiben vom 21. Dezember 2016 mitgeteilt habe, ist eine Stellungnahme der Universität Erfurt beim Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TUDI) eingegangen. Nach eingehender Prüfung haben sich jedoch weitere Fragen seitens des TUDI ergeben, weshalb zwischenzeitlich eine erneute Anfrage durch den TUDI an die Universität Erfurt erging. Sobald dem TUDI ein abschließendes Ergebnis vorliegt, werde ich mich unaufgefordert mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen
  1. 4 Monate, 1 Woche her14. März 2017 08:52: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Antwort hinzugefügt, die auf dem Postweg erhalten wurde.
Von Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff Vermittlung einer Anfrage
Datum 30. März 2017 12:14
Status Warte auf Antwort
Anhänge

Sehr geehrter Herr Semsrott, angefügtes Schreiben übersende ich Ihnen von Frau Reinecke. Mit freundlichem Gruß
  1. 3 Monate, 3 Wochen her30. März 2017 12:16: E-Mail von Universität Erfurt erhalten.
  2. 3 Monate, 2 Wochen her3. April 2017 13:19: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat die Anfrage 'Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten' öffentlich geschaltet.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff https://fragdenstaat.de/anfrage/bezug-von-elsevier-und-springer-produkten-3/ [#17027]
Datum 9. April 2017 21:08
An Universität Erfurt

Sehr geehrte Damen und Herren, in Bezug auf meine Anfrage zum Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten (https://fragdenstaat.de/anfrage/bezug...) erkläre ich, dass ein Offenlegungsinteresse an den Informationen besteht, weil bekannt ist, dass die Verlage teilweise Hochschulen mit gesteigerten Subskriptionskosten erpressen und durch ihre besondere Marktstellung eine besondere Belastung der Hochschulhaushalte hervorrufen können. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 17027 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift A rne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 3 Monate, 1 Woche her9. April 2017 21:08: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Universität Erfurt gesendet.
Von Universität Erfurt
Betreff Anfrage
Datum 18. April 2017 08:27
Status Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrter Herr Semsrott, um Ihre Anfrage weiter bearbeiten zu können, bitte ich Sie gemäß § 5 Abs. 3 ThürIFG um eine entsprechende Begründung Ihres Antrags, insbesondere um Darlegung Ihres rechtlichen Interesses. Ich sehe Ihrer Rückmeldung bis zum 2. Mai 2017 entgegen. Ansonsten gehe ich davon aus, dass Sie Ihren geltend gemachten Anspruch nicht weiter aufrechterhalten. Bitte richten Sie die weitere Korrespondenz in dieser Angelegenheit direkt an mich. Mit freundlichen Grüßen
  1. 3 Monate her18. April 2017 08:28: E-Mail von Universität Erfurt erhalten.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: Anfrage [#17027]
Datum 18. April 2017 08:29
An Universität Erfurt

Sehr geehrt << Anrede >> es besteht ein Offenlegungsinteresse an den Informationen, weil hinreichend bekannt ist, dass die Verlage teilweise Hochschulen mit gesteigerten Subskriptionskosten erpressen und durch ihre besondere Marktstellung eine besondere Belastung der Hochschulhaushalte hervorrufen können. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 17027 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 3 Monate her18. April 2017 08:29: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Universität Erfurt gesendet.
Von Universität Erfurt
Betreff Auskunft über den Bezug von Produkten der Unternehmen Elsevier und Springer
Datum 25. April 2017
Status Anfrage abgeschlossen
Anhänge

Sehr geehrter Herr Semsrott, unter Bezugnahme auf die bisherige E-Mail-Korrespondenz in dieser Angelegenheit und nach nochmaliger eingehender Prüfung Ihres Antrages muss ich Ihnen mitteilen, dass Ihrem Antrag auf Aktenauskunft nicht entsprochen werden kann. Ein Anspruch nach dem Thüringer Informationsfreiheitsgesetz besteht nicht, da Sie kein rechtliches Interesse an dem Informationszugang geltend gemacht haben. Aus diesem Grund scheidet auch der Informationszugang zu einem späteren Zeitpunkt aus. Die Anwendungsbereiche des Thüringer Umweltinformationsgesetzes sowie des Verbraucherinformationsgesetzes sind vorliegend nicht eröffnet. Rechtsbehelfsbelehrung Gegen diese Entscheidung kann innerhalb eines Monats nach seiner Bekanntgabe schriftlich oder zur Niederschrift beim Präsidenten der Universität Erfurt unter der im Briefkopf angegebenen Adresse Widerspruch erhoben werden .
  1. 2 Monate, 1 Woche her11. Mai 2017 22:29: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Antwort hinzugefügt, die auf dem Postweg erhalten wurde.
  2. 1 Monat, 3 Wochen her29. Mai 2017 22:02: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) veröffentlichte einen Anhang bei der Anfrage Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten.
  3. 1 Monat, 3 Wochen her29. Mai 2017 22:03: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) veröffentlichte einen Anhang bei der Anfrage Bezug von Elsevier- und Springer-Produkten.
  4. 4 Wochen her23. Juni 2017 12:18: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat den Status auf 'Anfrage abgelehnt' gesetzt.
  5. 4 Wochen her23. Juni 2017 12:19: Universität Erfurt weigert sich, die Information zur Verfügung zu stellen aus folgendem Grund: §9.1.3 Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse oder Informationen, die dem Steuergeheimnis oder dem Statistikgeheimnis unterliegen.