CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre

Anfrage an:
Hessisches Ministerium der Finanzen
Projekt:
CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage teilweise erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Die CO2-Bilanzen (carbon footprint) Ihrer Behörde in den letzten zehn Kalenderjahren sowie die zugrundeliegenden Berechnungsmethoden.

Bitte senden Sie Ihre Antwort, wenn möglich, in einem maschinenlesbaren Format.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre [#134513]
Datum
26. April 2019 20:02
An
Hessisches Ministerium der Finanzen
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem HDSIG/HUIG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Die CO2-Bilanzen (carbon footprint) Ihrer Behörde in den letzten zehn Kalenderjahren sowie die zugrundeliegenden Berechnungsmethoden. Bitte senden Sie Ihre Antwort, wenn möglich, in einem maschinenlesbaren Format.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 80 des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG) § 3 Abs. 1 des Hessischen Umweltinformationsgesetzes (HUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollten diese Gesetze nicht einschlägig sein, bitte ich Sie, die Anfrage als Bürgeranfrage zu behandeln. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 85 HDSIG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 HUIG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Hessisches Ministerium der Finanzen
Betreff
AW: CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre [#134513]
Datum
22. Mai 2019 13:25
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge
image001.jpg image001.jpg   4,1 KB Nicht öffentlich!
image002.jpg image002.jpg   9,2 KB Nicht öffentlich!

Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Anfrage an die Hessische Landesregierung, die wir Ihnen zuständigkeitshalber – und damit auch für die anderen Häuser, die Sie im Zuge Ihrer Anfrage kontaktiert haben – gerne beantworten. Auf Ihren Antrag vom 26. April 2019 hin können wir Ihnen mitteilen, dass die CO2-Bilanz einzelner Landesbehörden nicht gesondert erfasst wird. Das Land Hessen ermittelt jedoch den jährlichen CO2-Fußabdruck der gesamten Landesverwaltung und hält die entsprechenden Informationen auf der Internet-Seite http://co2.hessen-nachhaltig.de/de/ für die Öffentlichkeit bereit. Dort finden Sie unter http://co2.hessen-nachhaltig.de/de/co... eine Übersicht über die CO2-Emissionen der Landesverwaltung in den Jahren 2008 bis 2016. Im Jahr 2016 belief sich die CO2-Bilanz auf 240.629 t CO2-Äquivalent. Diesen Wert hat die TÜV Nord Cert GmbH nach ISO 14064-3 bestätigt. Das entsprechende Zertifikat ist unter http://co2.hessen-nachhaltig.de/de/co... einzusehen. Auf welche Weise dieser CO2-Fußabdruck ermittelt worden ist, erläutert die zugehörige Verfahrensbeschreibung, die Sie gleichfalls unter http://co2.hessen-nachhaltig.de/de/co... abrufen können. Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre [#134513]
Datum
22. Mai 2019 17:17
An
Hessisches Ministerium der Finanzen
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Antwort und den Verweis auf die Daten zur gesamten Landesverwaltung. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 134513 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>