H.-Dirk Schmitt
Antrag nach dem LTranspG, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: COVID-19 Infek…
An Kreisverwaltung Ahrweiler Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. [#223826]
Datum
21. Juni 2021 18:53
An
Kreisverwaltung Ahrweiler
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem LTranspG, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. Diese Daten werden für das Dokumentationsprojekt https://user.computer42.org/~dirk/covid-19/Covid-19-LK-Ahrweiler.html benötigt. Hintergrund: Aufgrund ihrer IT-Störung berichteten sie in ihrer Meldung https://kreis-ahrweiler.de/update-der-corona-fallzahlen-sieben-neuinfektion-im-kreis-seit-dem-18-juni/ (archiviert: https://web.archive.org/web/20210621134409/https://kreis-ahrweiler.de/update-der-corona-fallzahlen-sieben-neuinfektion-im-kreis-seit-dem-18-juni) nur Infektionszahlen für die einzelnen „Verbandsgemeinden“ für die gesamte Periode 18.-21.6. Eine Aufschlüsselung nach einzelnen Tagen auf dieser Ebene unterblieb. Eine telefonische Anfrage diesbezüglich wurde von ihrer Pressesprecherin Frau Blechen mit der Behauptung „Diese Informationen haben wir nicht“ beantwortet. Daher stelle ich Ihnen diese Frage nun hiermit erneut und bitte um zeitnahe und konstruktive Beantwortung.
Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 2 Abs. 2 Landestransparenzgesetz (LTranspG) bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Mit Verweis auf § 12 Abs. 3 Satz 1 LTranspG möchte ich Sie bitten, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 12 Abs. 3 Satz 2 Nr. 2 LTranspG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/ Postanschrift H.-Dirk Schmitt << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt
H.-Dirk Schmitt
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6…
An Kreisverwaltung Ahrweiler Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
AW: COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. [#223826]
Datum
23. Juli 2021 16:05
An
Kreisverwaltung Ahrweiler
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ vom 21.06.2021 (#223826) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/
Kreisverwaltung Ahrweiler
Sehr geehrter Herr Schmidt, danke für Ihre E-Mail. Hierzu folgende Rückmeldung: Das Gesundheitsamt Ahrweiler is…
Von
Kreisverwaltung Ahrweiler
Betreff
WG: COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. [#223826]
Datum
24. Juli 2021 16:02
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrter Herr Schmidt, danke für Ihre E-Mail. Hierzu folgende Rückmeldung: Das Gesundheitsamt Ahrweiler ist selber von der Flutkatastrophe betroffen. Derzeit finden Entsorgungs- und Sanierungsmaßnahmen in der hiesigen Liegenschaft statt. Im Rahmen der Katastrophenlage wurde akut eine Güterabwägung zum Einsatz der aktuell vorhandenen Kapazitäten des Gesundheitsamts erforderlich. Dabei wurden u.a. die Aufgabengebiete Katastrophenschutz, Trinkwasserhygiene, Seuchenhygiene und Hilfen bei Krisen priorisiert gegenüber dem Aufgabengebiet Gesundheitsberichtserstattung. Von daher können wir auf Grund höherer Gewalt in der Katastrophenlage Sie nicht zum Stand Ihrer Anfragen informieren. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und freundliche Grüße
H.-Dirk Schmitt
Sehr << Anrede >> die Anfrage war schon lange vor dem Hochwasser gestellt und resultierte aus der dam…
An Kreisverwaltung Ahrweiler Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
AW: WG: COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. [#223826]
Datum
27. Juli 2021 23:45
An
Kreisverwaltung Ahrweiler
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> die Anfrage war schon lange vor dem Hochwasser gestellt und resultierte aus der damalig intransparenten Berichterstattung zu Covid19. Zu dem damaligen Zeitpunkt war die Beantwortung ohne größeren Aufwand möglich. Ich denke das dies auch noch heute so ist und diese Daten nicht in der Flut verloren gegangen sind. Ich habe jedoch Verständnis wenn sie die Beantwortung erst in einigen Wochen vornehmen werden. Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/
H.-Dirk Schmitt
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.…
An Kreisverwaltung Ahrweiler Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
AW: WG: COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. [#223826]
Datum
3. September 2021 19:14
An
Kreisverwaltung Ahrweiler
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ vom 21.06.2021 (#223826) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 10 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/
H.-Dirk Schmitt
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.…
An Kreisverwaltung Ahrweiler Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
AW: WG: COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. [#223826]
Datum
11. September 2021 19:11
An
Kreisverwaltung Ahrweiler
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ vom 21.06.2021 (#223826) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 18 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/
H.-Dirk Schmitt
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.…
An Kreisverwaltung Ahrweiler Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
AW: WG: COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. [#223826]
Datum
22. September 2021 12:06
An
Kreisverwaltung Ahrweiler
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ vom 21.06.2021 (#223826) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 29 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/
H.-Dirk Schmitt
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.…
An Kreisverwaltung Ahrweiler Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
AW: WG: COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag. [#223826]
Datum
13. Oktober 2021 15:18
An
Kreisverwaltung Ahrweiler
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ vom 21.06.2021 (#223826) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 50 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/
H.-Dirk Schmitt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Landestransparenzgesetz Rheinl…
An Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ [#223826]
Datum
15. Oktober 2021 18:33
An
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Landestransparenzgesetz Rheinland-Pfalz (LTranspG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/223826/ Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht auf diese Weise bearbeitet, weil die Anfrage anscheinend einfach ignoriert wird. Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anhänge: - 223826.pdf Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz Internet: www.…
Von
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Betreff
WG: Vermittlung bei Anfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ [#223826]
Datum
18. Oktober 2021 12:11
Status
Warte auf Antwort
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz Internet: www.datenschutz.rlp.de E-Mail: <<E-Mail-Adresse>> Telefon: (06131) 8920 141 Telefax: (06131) 8920 299 Datum: 28.10.2021 Gesch.Z.: 4.03.21.171 Sehr geehrter Herr Schmitt, Ihre Anfrage habe ich erhalten und geprüft. Sie haben nach § 2 Abs. 2 i.V.m. § 11 LTranspG einen voraussetzungslosen Anspruch auf Informationszugang gegen transparenzpflichtige Stellen. Diese sind somit verpflichtet, bei ihnen eingehende Anträge zu prüfen und innerhalb der Monatsfrist gemäß § 12 Abs. 3 LTranspG zu bescheiden. Dies ist vorliegend nicht geschehen. Allerdings hat Ihnen die Kreisverwaltung Ahrweiler mit E-Mail vom 24. Juli 2021 mitgeteilt, selbst von der Flutkatastrophe betroffen zu sein. Zudem mussten aufgrund der Katastrophenlage die wahrzunehmenden Aufgaben neu priorisiert werden. Die Vorgehensweise der Kreisverwaltung halte ich vor dem dargestellten Hintergrund für nachvollziehbar. Eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist somit derzeit nicht möglich, hat jedoch zu einem späteren Zeitpunkt zu erfolgen. Ich bitte Sie daher gegenwärtig noch um etwas Geduld. Mit freundlichen Grüßen
H.-Dirk Schmitt
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.…
An Kreisverwaltung Ahrweiler Details
Von
H.-Dirk Schmitt
Betreff
AW: WG: Vermittlung bei Anfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ [#223826]
Datum
11. November 2021 17:34
An
Kreisverwaltung Ahrweiler
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „COVID-19 Infektionszahlen für Zeitraum 18.-21.6 aufgeschlüsselt nach Ort und Tag.“ vom 21.06.2021 (#223826) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 79 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen H.-Dirk Schmitt Anfragenr: 223826 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/223826/

Ihre Weihnachts­spende für FragDenStaat!

Wir kämpfen weiter für Informationsfreiheit – mit Klagen, Kampagnen und investigativen Recherchen. Helfen Sie uns dabei, das Spendenziel von 60.000 Euro zu erreichen! Unsere Erfahrungen haben wir dieses Jahr aufs Neue in Musik verpackt ♫♬♩

Musikvideo anschauen & spenden!

30.456,65 € von 60.000,00 €
Kreisverwaltung Ahrweiler
Kein Nachrichtentext
Von
Kreisverwaltung Ahrweiler
Via
Briefpost
Betreff
Datum
18. November 2021
Status
Anfrage abgeschlossen