Alexander Fritsch
Antrag nach dem BremIFG/IWG/BremUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: Eine …
An Hochschule Bremen Details
Von
Alexander Fritsch
Betreff
Dachfläche der HS Bremen [#203239]
Datum
9. November 2020 11:33
An
Hochschule Bremen
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem BremIFG/IWG/BremUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Eine Übersicht über sämtliche Dachflächen der Hochschule. - Die gesamte Fläche der Dächer aller Gebäude der Hochschule in m². - Falls möglich, Karten oder Pläne zu den Dächern, um die Größe und Form der Flächen sowie deren Neigungen einsehen zu können.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 Abs. 1 des Gesetzes über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Bremen (BremIFG) sowie § 3 Abs. 3 Informationsweiterverwendungsgesetzes (IWG), soweit die Weiterverwendung aller bei öffentlichen Stellen vorhanden Informationen betroffen sind, sowie § 1 Abs. 1 des Umweltinformationsgesetzes für das Land Bremen (BremUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft wider Erwarten gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 7 Abs. 6 BremIFG/ § 4 Abs. 1 IWG/ § 3 Abs. 3 Nr. 1 UIG/ § 5 Abs. 2 VIG und möchte Sie bitten, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, jedoch spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Alexander Fritsch Anfragenr: 203239 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/203239/ Postanschrift Alexander Fritsch << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Alexander Fritsch

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Hochschule Bremen
Dachflächen der Hochschule Bremen Sehr geehrter Herr Fritsch, Pläne der Dachflächen der einzelnen Gebäude der Hoc…
Von
Hochschule Bremen
Betreff
Dachflächen der Hochschule Bremen
Datum
7. Dezember 2020 11:52
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrter Herr Fritsch, Pläne der Dachflächen der einzelnen Gebäude der Hochschule haben wir regelmäßig nicht in unseren Akten, da grundsätzlich nur die genutzten Stockwerke in den Bauplänen beinhaltet sind. Im Jahr 2008 wurden allerdings die Dachflächen der Hochschule insgesamt erfasst, seinerzeit betrugen die Dachflächen der Hochschule etwa 26.000 m2, wovon etwa 14.400 m2 auf den Standort Neustadtswall, etwa 9.800 m2 auf den Standort Werderstraße und etwa 1.800 auf den Standort Zimt entfallen sind. Seitdem wurde ein zusätzliches Gebäude mit etwa 550 m2 Dachfläche an dem Standort Werderstraße errichtet (Gebäude EW) und ein Pavillon mit etwa 200m2 Dachfläche am Standort Neustadtswall, der zur Langemarkstraße hin liegt. Bei den Dachkonstruktionen handelt es sich im Prinzip ausnahmslos um Flachdachkonstruktionen, Dachflächen mit Neigung sind allenfalls vereinzelt vorhanden. Die Bebaung der einzelnen Standorte mit Gebäuden können Sie unseren Standortplänen entnehmen, die Sie auf unserer Homepage finden. Mit freundlichen Grüßen,