Diese Anfrage hat eine Antwort erhalten und ist in einem unbekannten Zustand. Wenn Sie diese Anfrage gestellt haben, bitte loggen Sie sich ein und setzen Sie einen neuen Status.

DAK Postzentrum

Anfrage an:
DAK-Gesundheit
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage muss klassifiziert werden
Zusammenfassung der Anfrage

Ich bitte um Auskunft, ob es sich bei der Anschrift "DAK-Gesundheit Postzentrum
22788 Hamburg" um eine Postfachanschrift handelt. Zudem bitte ich um Auskunft, ob die an die vorgenannte Anschrift/an das vorgenannte Postfach zugestellte Post am 27., 28. und 31.12.2018 entgegengenommen und mit Eingangsstempeln versehen wurde. Wenn nein: Wann wurde die in den vorgenannten Tagen zugestellte Post entgegengenommen und mit Eingangsstempeln versehen und mit welchem Datum?

Werden die Leerungen des Briefkastens/des Postfachs protokolliert/erfasst? Ggf. wird um Übersendung der entsprechenden Aufzeichnungen gebeten.

Für Ihre Mühe darf ich Ihnen bereits jetzt danken!


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
DAK Postzentrum [#35756]
Datum
12. Januar 2019 10:11
An
DAK-Gesundheit
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Ich bitte um Auskunft, ob es sich bei der Anschrift "DAK-Gesundheit Postzentrum 22788 Hamburg" um eine Postfachanschrift handelt. Zudem bitte ich um Auskunft, ob die an die vorgenannte Anschrift/an das vorgenannte Postfach zugestellte Post am 27., 28. und 31.12.2018 entgegengenommen und mit Eingangsstempeln versehen wurde. Wenn nein: Wann wurde die in den vorgenannten Tagen zugestellte Post entgegengenommen und mit Eingangsstempeln versehen und mit welchem Datum? Werden die Leerungen des Briefkastens/des Postfachs protokolliert/erfasst? Ggf. wird um Übersendung der entsprechenden Aufzeichnungen gebeten. Für Ihre Mühe darf ich Ihnen bereits jetzt danken!
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie mich darüber innerhalb der Frist informieren. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail gemäß § 1 Abs. 2 IFG. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
  1. 5 Monate her12. Januar 2019 10:11: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an DAK-Gesundheit gesendet.
Von
DAK-Gesundheit
Betreff
Ihre Nachricht an die DAK Gesundheit
Datum
12. Januar 2019 10:11
Status
Warte auf Antwort

Guten Tag, vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen. Bei Bedarf melden wir uns schnellstmöglich zurück. Bei Fragen erreichen Sie unsere Kundenberatung auch telefonisch unter 040 - 325 325 555 oder im Beraterchat<http://www.dak.de/chat>. Kennen Sie schon unsere Online-Filiale "Meine DAK"? Im passwortgeschützten Bereich unserer Homepage finden Sie ein persönliches Postfach, zahlreiche Formulare und viele weitere Vorteile. Zur Anmeldung geht es hier<http://www.dak.de/meinedak>. Wenn Sie uns Krankmeldungen oder Bonusschecks schicken möchten, nutzen Sie gerne unsere DAK ScanApp. Die App gibt es zum kostenlosen Download für iOS<https://itunes.apple.com/de/ap... und Android<https://play.google.com/st...;. Freundliche Grüße
  1. 5 Monate her12. Januar 2019 10:12: Nachricht von DAK-Gesundheit erhalten.
Von
DAK-Gesundheit
Betreff
DAK Gesundheit: Anfrage
Datum
14. Januar 2019 13:19

Sehr geehrtAntragsteller/in vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Anhand der von Ihnen angegebenen Daten können wir Ihre Anfrage keiner Mitgliedschaft zuordnen. Bitte geben Sie uns Ihre Krankenversicherungsnummer an. Wenn Sie telefonischen Kontakt wünschen, freuen wir uns immer über eine aktuelle Telefonnummer. Oder Sie nutzen unsere Online-Filiale "Meine DAK". Dort können Sie sicher mit uns kommunizieren und viele weitere Vorteile nutzen. Informationen dazu finden Sie auf unserer Website<https://www.dak.de>. Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche. Freundliche Grüße
  1. 5 Monate her14. Januar 2019 13:20: Nachricht von DAK-Gesundheit erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: DAK Gesundheit: Anfrage [#35756]
Datum
14. Januar 2019 16:07
An
DAK-Gesundheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin kein DAK-Mitglied! Ich stütze den Auslunftsanspruch auf das Informationsgreiheitsgesetz. Mit freundlichen Grüßen Anfragenr: 35756 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 5 Monate her14. Januar 2019 16:07: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an DAK-Gesundheit gesendet.
Von
DAK-Gesundheit
Betreff
Ihre Nachricht an die DAK Gesundheit
Datum
14. Januar 2019 16:08

Guten Tag, vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen. Bei Bedarf melden wir uns schnellstmöglich zurück. Bei Fragen erreichen Sie unsere Kundenberatung auch telefonisch unter 040 - 325 325 555 oder im Beraterchat<http://www.dak.de/chat>. Kennen Sie schon unsere Online-Filiale "Meine DAK"? Im passwortgeschützten Bereich unserer Homepage finden Sie ein persönliches Postfach, zahlreiche Formulare und viele weitere Vorteile. Zur Anmeldung geht es hier<http://www.dak.de/meinedak>. Wenn Sie uns Krankmeldungen oder Bonusschecks schicken möchten, nutzen Sie gerne unsere DAK ScanApp. Die App gibt es zum kostenlosen Download für iOS<https://itunes.apple.com/de/ap... und Android<https://play.google.com/st...;. Freundliche Grüße
  1. 5 Monate her14. Januar 2019 16:09: Nachricht von DAK-Gesundheit erhalten.
  2. 4 Monate her16. Februar 2019 01:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „DAK Postzentrum“ [#35756] [#35756]
Datum
23. Februar 2019 22:56
An
Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetze Bund (IFG, UIG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/35756 Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht auf diese Weise bearbeitet, weil ich keine Auskunft bekomme! Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anhänge: - 35756.pdf Anfragenr: 35756 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
  1. 3 Monate, 3 Wochen her23. Februar 2019 22:56: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit gesendet.
  2. 3 Monate, 3 Wochen her23. Februar 2019 22:56: << Anfragesteller/in >> bittet Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit um Vermittlung bei der Anfrage DAK Postzentrum.
Von
Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff
Vermittlung bei Anfrage »DAK Postzentrum« [#35756] # 15-721/003 II#0297
Datum
15. März 2019 07:58
Anhänge
23566_2019.pdf 23566_2019.pdf   134,3 KB Nicht öffentlich!

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

  1. 3 Monate her15. März 2019 07:59: Nachricht von Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit erhalten.
Von
DAK-Gesundheit
Betreff
DAK-Gesundheit - Ihre Anfrage zum Postzentrum der DAK-Gesundheit
Datum
29. März 2019 11:31

Sehr geehrtAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Anfrage vom 12. Januar 2019. Für die Art der Bearbeitung und die lange Wartezeit entschuldigen wir uns bei Ihnen. Wir haben Ihre Anfrage geprüft. Gern erläutere ich Ihnen das Ergebnis. Am 27. Dezember 2018 und 28. Dezember 2018 wurde Post an das Postfach "DAK-Gesundheit Postzentrum 22788 Hamburg" durch die DAK-Gesundheit entgegengenommen. Am 31. Dezember 2018 erfolgte keine Entgegennahme / Annahme von Post durch die DAK-Gesundheit, da dies ein betrieblicher Feiertag in der DAK-Gesundheit ist. Post die am 31. Dezember 2018 das genannte Postfach im Postzentrum erreicht hat, wurde durch die Deutsche Post am 2. Januar 2019 an die DAK-Gesundheit weitergeleitet beziehungsweise durch die DAK-Gesundheit entgegengenommen. Post, die über die Adressierung "DAK-Gesundheit Postzentrum 22788 Hamburg" bei der DAK-Gesundheit eingeht, erhält keinen physischen Posteingangsstempel. Die Post wird einer Öffnungsprüfung unterzogen und, wenn es sich um an die DAK-Gesundheit adressierte Post handelt, digitalisiert. Die Dokumente der Sendung erhalten einen elektronischen Posteingangsstempel bei der Digitalisierung. Die Digitalisierung erfolgt taggleich, das heißt, Post die am Montag bei der DAK-Gesundheit angeliefert wird, wird auch am Montag digitalisiert und mit dem elektronischen Posteingangsstempel vom Montag versehen. Wurde die Post per Einschreiben geschickt, ist es möglich an Hand der Einschreibenummer zu recherchieren, wann die Sendung von der DAK-Gesundheit entgegengenommen wurde. Eine weitere Protokollierung auf Postsendungsebene erfolgt nicht. Handelt es sich bei der Sendung um keine an die DAK-Gesundheit adressierte Postsendung, wird diese in der Öffnungsprüfung ausgesteuert und an den korrekten Adressaten weitergeleitet. Die Postsendung wird dabei mit keinem Posteingangsstempel versehen. Wir hoffen, dass wir Ihnen damit wichtige Hintergrundinformationen und Antworten geben konnten. Wir wünschen Ihnen alles Gute Freundliche Grüße
  1. 2 Monate, 2 Wochen her29. März 2019 11:32: Nachricht von DAK-Gesundheit erhalten.
Von
Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff
Informationsfreiheit (IFG) # 15-721/003 II#0297
Datum
2. April 2019 09:13
Anhänge

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

  1. 2 Monate, 2 Wochen her2. April 2019 09:14: Nachricht von Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit erhalten.