Gebäude im Eigentum der Stadt Saarbrücken

Eine Liste der im Eigentum bzw. Miteigentum der Stadt Saarbrücken stehenden Gebäude.

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    20. Oktober 2020
  • Frist
    24. November 2020
  • 0 Follower:innen
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem SIFG/SUIG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu: Eine Liste der im…
An Saarbrücken, Landeshauptstadt und Universitätsstadt Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Gebäude im Eigentum der Stadt Saarbrücken [#201297]
Datum
20. Oktober 2020 15:15
An
Saarbrücken, Landeshauptstadt und Universitätsstadt
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem SIFG/SUIG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Eine Liste der im Eigentum bzw. Miteigentum der Stadt Saarbrücken stehenden Gebäude.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 des Saarländischen Informationsfreiheitsgesetzes (SIFG) sowie § 3 des Saarländischen Umweltinformationsgesetzes (SUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 SUIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sollte die Aktenauskunft wider Erwarten gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache und damit gebührenfreie Auskunft. Ich verweise auf § 1 SIFG i.V.m. § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 SUIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens jedoch nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 201297 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/201297/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Gebäude im Eigentum der Stadt Saarbrücken“ vom 2…
An Saarbrücken, Landeshauptstadt und Universitätsstadt Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Gebäude im Eigentum der Stadt Saarbrücken [#201297]
Datum
24. November 2020 06:56
An
Saarbrücken, Landeshauptstadt und Universitätsstadt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Gebäude im Eigentum der Stadt Saarbrücken“ vom 20.10.2020 (#201297) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 201297 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/201297/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetze Saa…
An Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „Gebäude im Eigentum der Stadt Saarbrücken“ [#201297] [#201297]
Datum
24. November 2020 09:34
An
Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetze Saarland (IFG, UIG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/201297/ Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht auf diese Weise bearbeitet, weil ich innerhalb der gesetzlichen Frist keine Antwort der Stadt Saarbrücken erhalten habe. Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anhänge: - 201297.pdf Anfragenr: 201297 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/201297/
Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland
Eingangsbestätigung - Az. I 1000/413 Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit bestätige ich Ihnen den Eingang Ihrer A…
Von
Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland
Betreff
Eingangsbestätigung - Az. I 1000/413
Datum
26. November 2020 08:09
Status
Warte auf Antwort
image001.png
14,2 KB
image002.png
1,8 KB


Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit bestätige ich Ihnen den Eingang Ihrer Anfrage vom 17. August 2020, die hier unter dem Aktenzeichen I 1000/413 geführt wird. Sie bitten um Vermittlung im Zusammenhang mit einer an die Stadt Saarbrücken gerichteten Anfrage. Die Stadt Saarbrücken wird hiesigerseits um Stellungnahme gebeten. Über den weiteren Fortgang des Verfahrens werden Sie unaufgefordert benachrichtigt. Mit freundlichen Grüßen

Ihre Spende für die Plattform

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Ihre Spende macht es uns möglich, die Plattform am Laufen zu halten und weiterzuentwickeln.

Jetzt unterstützen!

Saarbrücken, Landeshauptstadt und Universitätsstadt
Anfrage an die LHS wegen Gebäudeeigentum - Übersendung der erbetenen Gebäudeliste GMS Sehr geehrteAntragsteller/in…
Von
Saarbrücken, Landeshauptstadt und Universitätsstadt
Betreff
Anfrage an die LHS wegen Gebäudeeigentum - Übersendung der erbetenen Gebäudeliste GMS
Datum
3. Dezember 2020 16:36
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrteAntragsteller/in im Oktober hatten Sie bei der Landeshauptstadt Saarbrücken (LHS) im Rahmen einer Aktenauskunft nach § 1 des Saarländischen Infomrationsfreiheitsgesetzes nach den Gebäuden im Eigentum der LHS nachgefragt. Die Beantwortung wird vom Eigenbetrieb GMS (Gebäudemanagementbetrieb der Landeshauptstadt Saarbrücken) vorgenommen. Der Eigenbetrieb wird nach den Vorschriften des Kommunalselbstverwaltungsgesetz und der Eigenbetriebsverordnung geführt und demnach werden von ihm alle Immobilien die sich im Eigentum der LHS befinden verwaltet. Ziel des Eigenbetriebes GMS ist demnach die bedarfsgerechte Versorgung der Organisationseinheiten und Dienstleistungsbereich der LHS mit Gebäuden und Räumen. Wir entschuldigen an dieser Stelle die späte Rückantwort, aber von Seiten der GMS mussten erst einmal die relevanten Informationen zusammengetragen werden. In der als Anlage beiliegenden Aufstellung werden nun gemäß Ihrer Frage, die Gebäude im Eigentum der LHS aufgeführt. Sie können aus der Liste die jeweilige Bezeichnung der Immobilie und derer Adresse erkennen. Wir hoffen, dass wir damit Ihrem Informationsbedürfnis gerecht geworden sind und verbleiben mit freundlichen Grüßen