Spekulation abwenden

Für eine transparente Berliner Wohnungspolitik:

Jetzt Abwendungsvereinbarungen anfragen!

Gutachten und Fällgenehmigungen zu den Baumfällungen am Schmollerplatz Berlin Alt-Treptow

Anfrage an:
Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Die dem Straßen- und Grünflächenamt Berlin Treptow-Köpenick (Ansprechpartner Frau Primus, Frau Bönning) vorliegenden Gutachten und Fällgenehmigungen zu den für Oktober 2015 geplanten Baumfällungen (1 Trauerweide, 3 Pappeln und 1 türkische Baumhasel) am Schmollerplatz in Berlin Alt-Treptow.


Korrespondenz

Von
Johanna zum Felde
Betreff
Gutachten und Fällgenehmigungen zu den Baumfällungen am Schmollerplatz Berlin Alt-Treptow [#11435]
Datum
27. September 2015 21:41
An
Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick
Status
Warte auf Antwort

Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz, UIG, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Die dem Straßen- und Grünflächenamt Berlin Treptow-Köpenick (Ansprechpartner Frau Primus, Frau Bönning) vorliegenden Gutachten und Fällgenehmigungen zu den für Oktober 2015 geplanten Baumfällungen (1 Trauerweide, 3 Pappeln und 1 türkische Baumhasel) am Schmollerplatz in Berlin Alt-Treptow.
Dies ist ein Antrag auf Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 Berliner Informationsfreiheitsgesetz (IFG) bzw. nach nach § 3 Abs. 1 Umweltinformationsgesetz (UIG) in Verbindung mit § 18a Abs. 1 IFG, soweit Umweltinformationen nach § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Ich möchte Sie darum bitten, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Ich verweise auf § 14 Abs. 1 Satz 1 IFG und bitte Sie, ohne Zeitverzug über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 3 Abs. 3 Nr. 1 UIG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie den Antrag ablehnen, gilt dafür nach § 15 Abs. 5 IFG Berlin eine Frist von zwei Wochen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn nach § 13 Abs. 1 Satz 4 IFG bzw. § 4 Abs. 3 UIG bzw. § 6 Abs. 2 VIG an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) gemäß § 8 EGovG bitten. Gegebenenfalls werde ich nach Eingang Ihrer Antwort um weitere ergänzende Auskünfte oder Akteneinsichten nachsuchen. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Johanna zum Felde <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Johanna zum Felde << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Johanna zum Felde
Von
Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick
Betreff
AW: Gutachten und Fällgenehmigungen zu den Baumfällungen am Schmollerplatz Berlin Alt-Treptow [#11435]
Datum
29. September 2015 13:55
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrte Frau zum Felde, ich möchte nachfragen, in welche Akten Sie konkret Einblick nehmen möchten: a) Unterlagen des Eigentümers der Bäume oder b) Unterlagen im Rahmen des Antrags- und Genehmigungsverfahrens zu den betreffenden Baumfällungen Diese Unterscheidung ist wichtig, weil sich die Unterlagen gemäß der Zuständigkeiten in verschiedenen Ämtern befinden. Das Straßen- und Grünflächenamt ist Eigentümer der Bäume und die Fällgenehmigung wurde von der Unteren Naturschutzbehörde im Umwelt- und Naturschutzamt erteilt. Mit freundlichen Grüßen
Von
Johanna zum Felde
Betreff
AW: AW: Gutachten und Fällgenehmigungen zu den Baumfällungen am Schmollerplatz Berlin Alt-Treptow [#11435]
Datum
29. September 2015 14:23
An
Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Insbesondere interessiere ich mich für: b) Unterlagen im Rahmen des Antrags- und Genehmigungsverfahrens zu den betreffenden Baumfällungen. Mit freundlichen Grüßen Johanna zum Felde Anfragenr: 11435 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Johanna zum Felde << Adresse entfernt >>
Von
Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick
Betreff
WG: AW: Gutachten und Fällgenehmigungen zu den Baumfällungen am Schmollerplatz Berlin Alt-Treptow [#11435]
Datum
30. September 2015 09:06
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
AWGutachte…denBa.eml AWGutachtenundFllgenehmigungenzudenBa.eml   5,2 KB Nicht öffentlich!

Sehr geehrte Frau zum Felde, ich leite Ihren Antrag auf Akteneinsicht hiermit an die stellv. Leiterin des Umwelt- und Naturschutzamtes weiter. Die Bearbeitung Ihres Antrages erfolgt dann in diesem Amt. Mit freundlichen Grüßen
Von
Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick
Betreff
WG: AW: Gutachten und Fällgenehmigungen zu den Baumfällungen am Schmollerplatz Berlin Alt-Treptow [#11435]
Datum
19. Oktober 2015 15:35
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge
AWGutachte…denBa.eml AWGutachtenundFllgenehmigungenzudenBa.eml   5,2 KB Nicht öffentlich!

Sehr geehrte Frau zum Felde, mir liegt Ihr Antrag auf Akteneinsicht im Rahmen des Antrags- und Genehmigungsverfahrens zu Baumfällungen im Rahmen des Bauvorhabens am Schmollerplatz vor. Die zuständige Genehmigungsbehörde ist hier die Bau- und Wohnaufsicht (BWA), alle für das Bauvorhaben, einschließlich der Fällgenehmigungen, relevanten Unterlagen liegen dort vor. Ich werde Ihre Email an die zuständige Sachbearbeiterin weiter leiten. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick
Betreff
Gutachten und Fällgenehmigungen zu den Baumfällungen am Schmollerplatz Berlin Alt-Treptow
Datum
13. November 2015 09:37
Anhänge
231429_3.0…RTUNG.pdf 231429_3.0_BEANTWORTUNG.pdf   35,4 KB Nicht öffentlich!

Sehr geehrte Frau zum Felde, Ihr Antrag auf Akteneinsicht (per Email) wurde mir vom Fachbereich Naturschutz zur Bearbeitung weitergeleitet. In der Anlage erhalten Sie unser Antwortschreiben. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung. Mit freundlichem Gruß Anette Barsch Bezirksamt Treptow-Köpenick FB Bau- und Wohnungsaufsicht BWA-HB 28 Tel.: 90297 - 2336 Fax: 90297 - 2626 e-mail: <<Name und E-Mail-Adresse>>