Diese Anfrage wurde geschlossen und kann keine weiteren Nachrichten empfangen.

Hiermit beantrage ich den PDF oder jpeg Datei Einzelseiten und Internet Entscheidung Veröffentlichung Link Antwort Upload des Urteils Sozialgericht Nürnberg Az. S 14 RA 128 9 der Richterin am Sozialgericht Dr. Sabine Niedermeyer .

Hiermit beantrage ich den PDF oder jpeg Datei Einzelseiten und Internet Entscheidung Veröffentlichung Link Antwort Upload des Urteils Sozialgericht Nürnberg Az. S 14 RA 128 9 der Richterin am Sozialgericht Dr. Sabine Niedermeyer als Vorsitzende und der ehrenamtlichen Richter Klaus Eck und Anne Oehler.

Anfrage eingeschlafen

Warte auf Antwort
  • Datum
    14. September 2019
  • Frist
    18. Oktober 2019
  • 0 Follower:innen
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach der Informationsfreiheitssatzung der Stadt Nürnberg Sehr geehrte<Information-entfernt> bitte s…
An Stadtverwaltung Nürnberg Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Hiermit beantrage ich den PDF oder jpeg Datei Einzelseiten und Internet Entscheidung Veröffentlichung Link Antwort Upload des Urteils Sozialgericht Nürnberg Az. S 14 RA 128 9 der Richterin am Sozialgericht Dr. Sabine Niedermeyer . [#166568]
Datum
14. September 2019 08:01
An
Stadtverwaltung Nürnberg
Status
Warte auf Antwort Nachricht wurde nicht gesendet
Antrag nach der Informationsfreiheitssatzung der Stadt Nürnberg Sehr geehrte<Information-entfernt> bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Hiermit beantrage ich den PDF oder jpeg Datei Einzelseiten und Internet Entscheidung Veröffentlichung Link Antwort Upload des Urteils Sozialgericht Nürnberg Az. S 14 RA 128 9 der Richterin am Sozialgericht Dr. Sabine Niedermeyer als Vorsitzende und der ehrenamtlichen Richter Klaus Eck und Anne Oehler.
Dies ist ein Antrag nach der Satzung zur Regelung des Zugangs zu Informationen des eigenen Wirkungskreises der Stadt Nürnberg (Informationsfreiheitssatzung Nürnberg). Ausschlussgründe liegen m.E. nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 5 Abs. 1 und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um Empfangsbestätigung. Ich danke Ihnen für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen <Information-entfernt> <Information-entfernt> <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift <Information-entfernt> <Information-entfernt> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>

Ihre Spende für die Plattform

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Ihre Spende macht es uns möglich, die Plattform am Laufen zu halten und weiterzuentwickeln.

Jetzt unterstützen!

Diese Anfrage wurde geschlossen und kann keine weiteren Nachrichten empfangen.