<< Anfragesteller/in >>
Antrag nach der Informationsfreiheitssatzung der Stadt Würzburg, Umweltinformationsgesetz Bayern (BayUIG) Sehr An…
An Universität Würzburg (Julius-Maximilians-Universität) Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Kooperationsvertrag mit JURISTEN ALUMNI WÜRZBURG E.V. [#214914]
Datum
12. März 2021 10:47
An
Universität Würzburg (Julius-Maximilians-Universität)
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach der Informationsfreiheitssatzung der Stadt Würzburg, Umweltinformationsgesetz Bayern (BayUIG) Sehr Antragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Vereinbarung mit dem Juristen Alumni Würzburg e.V. auf deren Grundlage der Verein seine Internetpräsenz auf der Webseite der Julius-Maximilians-Universität betreiben und Werbeartikel, genauer gesagt Pullover, zum Verkauf anbieten darf. Sollte die Julius-Maximilians-Universität Würzburg dafür finanziell aus dem Vereinsvermögen entschädigt werden, bitte ich um eine übersichtliche Aufstellung der Finanztransaktionen der letzten fünf Jahre. Vielen Dank.
Dies ist ein Antrag nach der Satzung zur Regelung des Zugangs zu Informationen des eigenen Wirkungskreises der Stadt Würzburg (Informationsfreiheitssatzung Würzburg). Ausschlussgründe liegen m.E. nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 6 Abs. 1 und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um Empfangsbestätigung. Ich danke Ihnen für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 214914 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/214914/
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>

Ihre Weihnachts­spende für FragDenStaat!

Wir kämpfen weiter für Informationsfreiheit – mit Klagen, Kampagnen und investigativen Recherchen. Helfen Sie uns dabei, das Spendenziel von 99.000 Euro zu erreichen! Unsere Erfahrungen haben wir dieses Jahr aufs Neue in Musik verpackt ♫♬♩

Musikvideo anschauen & spenden!

60.000,00
61.054,49 € von 99.000,00 €
Universität Würzburg (Julius-Maximilians-Universität)
Sehr Antragsteller/in Ihrem Antrag kann nicht nähergetreten werden. Die von Ihnen angeführte Informationsfreihei…
Von
Universität Würzburg (Julius-Maximilians-Universität)
Betreff
Antw: Kooperationsvertrag mit JURISTEN ALUMNI WÜRZBURG E.V. [#214914]
Datum
19. März 2021 09:59
Status
Warte auf Antwort
Sehr Antragsteller/in Ihrem Antrag kann nicht nähergetreten werden. Die von Ihnen angeführte Informationsfreiheitssatzung der Stadt Würzburg, auf die Sie Ihren Antrag stützen, betrifft gem. § 1 Abs. 2 „ausschließlich Informationen in Angelegenheiten des eigenen Wirkungskreises der Stadt Würzburg“. Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist eine eigenständige Körperschaft und unterliegt nicht dem Wirkungskreis der Stadt Würzburg. Mit freundlichen Grüßen