Protokoll Sitzungen Aufsichtsgremium

Anfrage an:
Alexander-von-Humboldt-Institut für Internet und Gesellschaft
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage teilweise erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage
Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: - Die Protokolle der Sitzungen des Aufsichtsgremiums der HIIG im Jahr 2015 Dies ist ein Antrag auf Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 Berliner Informationsfreiheitsgesetz (IFG) Ich verweise auf § 14 Abs. 1 Satz 1 IFG und bitte Sie, ohne Zeitverzug über den Antrag zu entscheiden. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen

Korrespondenz

Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
Protokoll Sitzungen Aufsichtsgremium [#11239]
Datum
1. September 2015 15:41
An
Alexander-von-Humboldt-Institut für Internet und Gesellschaft
Status
Warte auf Antwort

Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: - Die Protokolle der Sitzungen des Aufsichtsgremiums der HIIG im Jahr 2015 Dies ist ein Antrag auf Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 Berliner Informationsfreiheitsgesetz (IFG) Ich verweise auf § 14 Abs. 1 Satz 1 IFG und bitte Sie, ohne Zeitverzug über den Antrag zu entscheiden. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen
Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >> -- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-behoerden/
Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
  1. 2 Jahre, 3 Monate her1. September 2015 15:41: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Alexander-von-Humboldt-Institut für Internet und Gesellschaft gesendet.
Von
Alexander-von-Humboldt-Institut für Internet und Gesellschaft
Betreff
Re: Protokoll Sitzungen Aufsichtsgremium [#11239]
Datum
15. September 2015 18:06
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Semsrott, vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unserem Institut. Etwas überrascht waren wir, dass wir auf fragdenstaat.de offenbar als Behörde gelistet sind. Tatsächlich ist unser Forschungsinstitut eine gemeinnützige GmbH, gegründet im Jahre 2012 durch die Gründungsgesellschafter Humboldt-Universität zu Berlin, das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung und die Universität der Künste Berlin. Den aktuellen Gesellschaftsvertrag finden Sie auch auf unserer Internetseite zum Download <http://www.hiig.de/wp-content/uploads... . Gern möchten wir Ihnen jedoch Ihre Anfrage beantworten. Unser Aufsichtsgremium berät die strukturelle und strategische Entwicklung des Institutes und beschließt die Haushaltspläne. Die Beschlüsse und Ergebnisse werden jeweils in den Berichten jährlich veröffentlicht. Hierzu zählt insbesondere der Jahresabschluss, welcher durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft abgenommen und durch die Mitglieder des Aufsichtsgremiums festgestellt wird. Hier <http://www.hiig.de/pressebereich/pres... Sie den Verweis zu unseren Jahresabschlüssen, die Corporate Governance Berichte der letzten Jahre und unsere Forschungsberichte. Die Veröffentlichungen und Berichte über das Jahr 2015 erscheinen im Jahr 2016. Bei weiteren Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen
  1. 2 Jahre, 3 Monate her15. September 2015 18:07: E-Mail von Alexander-von-Humboldt-Institut für Internet und Gesellschaft erhalten.
  2. 2 Jahre, 2 Monate her11. Oktober 2015 16:31: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat den Status auf 'Anfrage teilweise erfolgreich' gesetzt.