<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr Antragsteller/in bitte senden Sie mir Folgend…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Radweg L882 [#224465]
Datum
7. Juli 2021 09:46
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr Antragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
- sämtliche vorhandenen Informationen und Dokumente zum Zustand des Radweges L882 - insbesondere Dokumentation und Akten zu Radwegschäden - Das vollständige Urteil des LG Paderborn zu diesem Radweg (referenziert im Schreiben 20800/40100.030/B229)
Dies ist ein Antrag nach dem Gesetz über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Nordrhein-Westfalen (Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen – IFG NRW), dem Umweltinformationsgesetz Nordrhein-Westfalen (soweit Umweltinformationen betroffen sind) und dem Verbraucherinformationsgesetz des Bundes (soweit Verbraucherinformationen betroffen sind). Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich Sie, nach § 2 VerwGebO IFG NRW von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Soweit Umweltinformationen betroffen sind, handelt es sich hierbei um eine einfache Anfrage nach §5 (2) UIG NRW. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Auslagen dürfen nicht erhoben werden, da es dafür keine gesetzliche Grundlage gibt. Ich verweise auf § 5 Abs. 2 IFG NRW, § 2 UIG NRW und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Nach §5 Abs. 1 Satz 5 IFG NRW bitte ich Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Guten Tag Herr Antragsteller/in, vielen Dank für Ihre Mail. Zunächst möchte Ich die verzögerte Antwort entschuldig…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
14. Juli 2021 13:49
Status
Warte auf Antwort
Guten Tag Herr Antragsteller/in, vielen Dank für Ihre Mail. Zunächst möchte Ich die verzögerte Antwort entschuldigen. Können Sie mir sagen, welchen Bereich Sie meinen und worum es genau geht? Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Hallo Antragsteller/in ihre Antwort ist tatsächlich - wie von Straßen.NRW gewohnt - im Vergleich zu anderen Behör…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
14. Juli 2021 14:06
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Hallo Antragsteller/in ihre Antwort ist tatsächlich - wie von Straßen.NRW gewohnt - im Vergleich zu anderen Behörden überaus schnell. Dafür einmal Danke! Es geht um das Schreiben an die Stadt Delbrück und der dort referenzierte Radweg. (Ihr Aktenzeichen des Schreibens: 20800/40100.030/B229) Es handelt sich laut Schreiben um den Abschnitt 23, 24, 25 der L822. Im Schreiben wird auch ein nicht näher benanntes Urteil des LG Paderborn zitiert. Ich hoffe ich konnte die Fragen aufklären. Vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/
Landesbetrieb Straßenbau NRW
In welchen Ort sind wir denn=?
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
AW: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
14. Juli 2021 14:07
Status
Warte auf Antwort
In welchen Ort sind wir denn=?
<< Anfragesteller:in >>
Es geht um Delbrück. Bitte schauen Sie in die Mitteilung mit dem Aktenzeichen 20800/40100.030/B229, die von Straß…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
14. Juli 2021 14:21
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Es geht um Delbrück. Bitte schauen Sie in die Mitteilung mit dem Aktenzeichen 20800/40100.030/B229, die von Straßen.NRW (Herr [geschwärzt]) an die Stadt Delbrück versandt wurde. Danach sollte klar werden, auf was sich meine Anfrage bezieht. Mit freundlichen Grüßen [geschwärzt] Anfragenr: 224465 Antwort an: [geschwärzt] Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: [geschwärzt] Postanschrift [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt]
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass wohl seitens des Betriebssitzes in Gelsenkirchen eine falsche Zuordnung erfo…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
AW: Spam: AW: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
14. Juli 2021 14:39
Status
Warte auf Antwort
Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass wohl seitens des Betriebssitzes in Gelsenkirchen eine falsche Zuordnung erfolgte. Ich sitze in der Niederlassung Münsterland in Coesfeld, wir sind nicht für den von Ihnen beschriebenen Bereich zuständig. Bitte wenden Sie sich direkt an Herrn Schütte, die Kontaktdaten müssten oben rechts auf dem Schreiben sein. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> ich bitte um interne Weiterleitung an die korrekte Nebenstelle, die sich dann um al…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Spam: AW: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
14. Juli 2021 14:45
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> ich bitte um interne Weiterleitung an die korrekte Nebenstelle, die sich dann um alles kümmern kann. Ich kann nicht beurteilen, ob Herr Schütte überhaupt die Bearbeitung von IFG-Anfragen an der Nebenstelle macht. Es müsste die Niederlassung Ostwestfalen-Lippe sein. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landesbetrieb Straßenbau NRW
<<E-Mail-Adresse>>
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Via
Briefpost
Betreff
Datum
9. August 2021
Status
Warte auf Antwort
<<E-Mail-Adresse>>
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „Radweg L882“ vom 07.07.2021 (#224465) wurde von…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Spam: AW: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
10. August 2021 09:01
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „Radweg L882“ vom 07.07.2021 (#224465) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Guten Tag Herr Antragsteller/in, vielen Dank für Ihre Mail vom heutigen Tag. Wie Sie dem Mailverlauf - siehe unt…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
10. August 2021 12:53
Status
Guten Tag Herr Antragsteller/in, vielen Dank für Ihre Mail vom heutigen Tag. Wie Sie dem Mailverlauf - siehe unten - entnehmen können, hat Herr Quiel Ihnen am 14.07.2021 auf Ihre Mail vom 07.07.2021 geantwortet. Beste Grüße
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> ich habe eine Anfrage nach dem IFG NRW an _Ihre_ Behörde - Straßen.NRW - gerichtet.…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
10. August 2021 13:06
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> ich habe eine Anfrage nach dem IFG NRW an _Ihre_ Behörde - Straßen.NRW - gerichtet. Welchen Weg der Antrag intern bei Ihnen geht, ist für mich nicht relevant. Es kann ja wohl nicht sein, dass ein Antragsteller zwischen internen regionalen Niederlassungen innerhalb derselben Behörde navigieren muss. Das ist nicht meine Aufgabe. Falls der Antrag intern falsch zugewiesen wurde, ist es auch nicht meine Aufgabe diesen Fehler zu korrigieren. Ich bitte um kurzfristigen Informationszugang und Bescheidung meines Antrags, da die Frist zur Bearbeitung des Antrags abgelaufen ist und Ihre Behörde auch nachweislich Kenntnis vom Antrag hat. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Hallo Antragsteller/in bitte wenden Sie sich direkt an Herrn Schütte, so wie ich es Ihnen am 14.07.21 per Mail ge…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
10. August 2021 14:59
Status
Hallo Antragsteller/in bitte wenden Sie sich direkt an Herrn Schütte, so wie ich es Ihnen am 14.07.21 per Mail geschrieben habe. Der Name, die Telefonnummer wie auch die Mailadresse sind dort angegeben. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> Herr Quiel - Niederlassung Münsterland - hat offenbar fälschlicherweise meine Anfra…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
10. August 2021 15:59
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> Herr Quiel - Niederlassung Münsterland - hat offenbar fälschlicherweise meine Anfrage nach dem IFG NRW erhalten. Da die Frist für die Anfrage mit dem heutigen Tage ausgelaufen ist bitte ich um kurzfristige Bescheidung. Folgenden Antrag nach IFG NRW hatte ich am 7.7 bei Straßen.NRW unter der allgemeinen Mail "<<E-Mail-Adresse>>" gestellt: "bitte senden Sie mir Folgendes zu: - sämtliche vorhandenen Informationen und Dokumente zum Zustand des Radweges L882 - insbesondere Dokumentation und Akten zu Radwegschäden - Das vollständige Urteil des LG Paderborn zu diesem Radweg (referenziert im Schreiben 20800/40100.030/B229)" Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „Radweg L882“ vom 07.07.2021 (#224465) wurde von…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
19. August 2021 13:25
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „Radweg L882“ vom 07.07.2021 (#224465) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 10 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Sehr Antragsteller/in hiermit bestätige ich Ihnen den Eingang Ihrer Mail vom  19.08.2021 - 13:26 Uhr in der Posts…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
WG: WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
20. August 2021 06:25
Status
Sehr Antragsteller/in hiermit bestätige ich Ihnen den Eingang Ihrer Mail vom  19.08.2021 - 13:26 Uhr in der Poststelle der Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe des Landesbetriebes Straßenbau NRW. Ich habe Ihre Mail an die zuständige Regionalniederlassung Münsterland weitergeleitet. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> Die Straße befindet sich im OWL. Können Sie die Nachricht dorthin weiterleiten? D…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
20. August 2021 07:59
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> Die Straße befindet sich im OWL. Können Sie die Nachricht dorthin weiterleiten? Das Schreiben stammt von Herrn Schütte (20800/40100.030/B229) Vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> Die Straße ist die L822. Entschuldigen Sie den Zahlendreher! Ich hoffe jetzt kommt …
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
20. August 2021 08:03
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> Die Straße ist die L822. Entschuldigen Sie den Zahlendreher! Ich hoffe jetzt kommt alles richtig an. Die Anfrage ist daher: "bitte senden Sie mir Folgendes zu: - sämtliche vorhandenen Informationen und Dokumente zum Zustand des Radweges L822 - insbesondere Dokumentation und Akten zu Radwegschäden - Das vollständige Urteil des LG Paderborn zu diesem Radweg (referenziert im Schreiben 20800/40100.030/B229)" Falls die Anfrage durch den Umfang gebührenpflichtig ist, bitte ich um vorhergehende Information. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Ihre Anfrage zum Radweg L822 (L882) Hallo Antragsteller/in ihre Anfrage hat nun ja wirklich etwas Kreise gezogen.…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
Ihre Anfrage zum Radweg L822 (L882)
Datum
24. August 2021 17:20
Status
image001.png
26,0 KB


Hallo Antragsteller/in ihre Anfrage hat nun ja wirklich etwas Kreise gezogen. Jetzt ist zumindest die Zuständigkeit nun geklärt. Da in der Straßenbezeichnung ein "Dreher" war. Soweit ich nun richtig verstanden habe, fragen Sie nach der L822, AN 22/23/24 bei Delbrück. Die Kollegen der RNL Sauerland-Hochstift werden sich sicherlich zeitnah bei Ihnen melden. Beste Grüße
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Sehr Antragsteller/in Ihre Anfrage erreichte unsere Niederlassung am 10.08.2021. Der Irrläufer ist wahrscheinlich…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
AW: WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
26. August 2021 08:15
Status
Sehr Antragsteller/in Ihre Anfrage erreichte unsere Niederlassung am 10.08.2021. Der Irrläufer ist wahrscheinlich durch die falsche L882 entstanden, es handelt sich um die L 822 von Delbrück in Richtung Lippstadt. Beigefügt habe ich das Urteil des LG Paderborn und unser Schreiben an die Stadt Delbrück vom 17.06.2021. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> Ja das war mein Fehler - ich habe mich auch schon sehr darüber geärgert. Das hätte …
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
26. August 2021 08:21
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> Ja das war mein Fehler - ich habe mich auch schon sehr darüber geärgert. Das hätte mir und StraßenNRW deutlich weniger Arbeit gemacht, wenn ich das direkt bemerkt hätte. Vielen Dank für die zugesandten Informationen! Im Schreiben war auch die Rede von "Streckenkontrollen" und dem bei Ihnen bekannten schlechten Zustand. Können Sie mir die zugehörigen Unterlagen zu dieser Dokumentation (Kontrolle, Zustand etc.) nachreichen? Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Sehr Antragsteller/in unsere Radwege sind uns visuell bekannt, Erfassungen sind nicht vorhanden. Durch das Gerich…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
AW: WG: WG: Radweg L882 [#224465]
Datum
26. August 2021 13:49
Status
Sehr Antragsteller/in unsere Radwege sind uns visuell bekannt, Erfassungen sind nicht vorhanden. Durch das Gerichtsurteil ist unsere Verpflichtung auch geringer einzustufen, als dies bei Straßen der Fall ist. Maschinelle Zustandserfassungen gibt es bislang auf Radwegen noch nicht. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: WG: WG: Radweg L822 [#224465]
Sehr << Anrede >> ich danke für Ihre Einlassung. Ist der Maßstab f…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: WG: Radweg L822 [#224465]
Datum
26. August 2021 14:15
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> ich danke für Ihre Einlassung. Ist der Maßstab für Straßen.NRW, wann eine Ausbesserung erforderlich ist, bei Straßen wie auch bei Radwegen anhand der Verkehrssicherungspflicht gesetzt? Ich nehme dann zutreffend an, dass auch Landesstraßen/Bundesstraßen erst ausgebessert werden, sobald dies aus Sicht der Verkehrssicherungspflicht "verpflichtend" notwendig ist, d.h. erst dann wenn nicht geringfügige Schäden ernsthaft drohen? Die Tatsache, dass der Stellenwert und damit die Nutzerzahl des Radverkehrs in den letzten 16 Jahren seit dem Urteil massiv gestiegen ist. Sowie auch die Geschwindigkeiten (E-Bike) und die Nutzerart sich massiv geändert haben (Senioren, Kinder), werfe ich gerne mit ein. Angefragt waren nicht nur "Erfassungen", sondern sämtliche vorhandene Unterlagen zu Radwegschäden an der L822. Dies beinhaltet Beschwerden, Briefe und Vermerke zu Schäden in ihrer Behörde. Dies beinhaltet auch Unterlagen, in denen die Einplanung und Notwendigkeit einer Sanierung ersichtlich ist. Somit ist auch ein Auszug aus dem "Bauprogramm" angefragt mitsamt beigefügten Informationen. Dass diese Unterlagen nicht vorhanden sind, zweifele ich an und bitte um Klarstellung, ob solche Unterlagen tatsächlich nicht vorhanden sind. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landesbetrieb Straßenbau NRW
AW: WG: WG: Radweg L822 [#224465] Sehr Antragsteller/in Ihre nunmehr konkretisierten Wünsche sind sehr umfangreic…
Von
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Betreff
AW: WG: WG: Radweg L822 [#224465]
Datum
26. August 2021 14:56
Status
Sehr Antragsteller/in Ihre nunmehr konkretisierten Wünsche sind sehr umfangreich. Es wird geraume Zeit benötigen, um Ihnen eine Antwort zukommen lassen zu können. Mit freundlichen Grüßen

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

<< Anfragesteller:in >>
AW: WG: WG: Radweg L822 [#224465]
Sehr << Anrede >> Falls es weniger Aufwand verursacht: Ich würde me…
An Landesbetrieb Straßenbau NRW Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: WG: Radweg L822 [#224465]
Datum
26. August 2021 15:01
An
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> Falls es weniger Aufwand verursacht: Ich würde meine Anfrage darauf beschränken, dass sie mir mitteilen, welche Unterlagen überhaupt vorhanden sind. Danach könnte ich eine relevante Teilmenge beantragen. Dies dürfte - insbesondere falls Scans/Schwärzungen von Namen (z.B. bei Beschwerden von Privatpersonen) notwendig wären - den Aufwand stark reduzieren. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224465 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224465/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>