S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021

Anfrage an:
Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage wurde zurückgezogen
Zusammenfassung der Anfrage

Den Entwurf der Fahrplantabelle der S-Bahn für den Fahrplan 2021 (Exceldatei) gemäß Anlage A2.9 des Verkehrsvertrages mit der S-Bahn.


Korrespondenz

Von
Kevin Mutzke
Betreff
S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021 [#193853]
Datum
30. Juli 2020 17:14
An
Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
Status
Warte auf Antwort — E-Mail-Versand ist fehlgeschlagen.

Anfrage nach dem Hamburgischen Transparenzgesetz (HmbTG) / HmbUIG / VIG Sehr geehrte<< Anrede >> ich möchte Sie bitten, mir Folgendes zuzusenden:
Den Entwurf der Fahrplantabelle der S-Bahn für den Fahrplan 2021 (Exceldatei) gemäß Anlage A2.9 des Verkehrsvertrages mit der S-Bahn.
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu Information nach § 1 Hamburgisches Transparenzgesetz (HmbTG) bzw. § 1 HmbUIG, soweit Umweltinformationen betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sofern Teile der Information durch Ausschlussgründe geschützt sind, beantrage ich mir die nicht geschützten Teile zugänglich zu machen. Ich bitte Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Auskunft auf elektronischem Wege kostenfrei erteilen können. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens in jedem Fall gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 13 Abs. 1 HmbTG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich und nur im Ausnahmefall spätestens nach Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) bitten und bitte Sie um eine Empfangsbestätigung. Danke für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Kevin Mutzke Anfragenr: 193853 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/193853/
Mit freundlichen Grüßen Kevin Mutzke
Von
Kevin Mutzke
Betreff
AW: S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021 [#193853]
Datum
1. September 2020 09:56
An
Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
Status
E-Mail-Versand ist fehlgeschlagen.

Sehr geehrte<< Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021“ vom 30.07.2020 (#193853) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Kevin Mutzke Anfragenr: 193853 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/193853/
Von
Kevin Mutzke
Betreff
AW: S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021 [#193853]
Datum
24. September 2020 09:41
An
Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021“ vom 30.07.2020 (#193853) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 24 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Kevin Mutzke Anfragenr: 193853 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/193853/
Von
Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
Betreff
WG: [EXTERN]-AW: S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021 [#193853]
Datum
30. September 2020 14:36
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrter Herr Mutzke, vielen Dank für Ihre E-Mail. Nach hausinterner Recherche mussten wir feststellen, dass eine Informationsfreiheitsanfrage „S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021“ vom 30.07.2020 (#193853) weder in der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende noch in der Behörde für Wirtschaft und Innovation eingegangen ist. Dies könnte im Zusammenhang mit der Umstrukturierung in zwei Behörden geschehen sein. Die aktuelle E-Mail-Adresse für Transparenzanfragen beider Behörden (BWI und BVM) lautet <<E-Mail-Adresse>><mailto:<<E-Mail-Adresse>>>. Sie sollten daher keine Eingangsbestätigung unserer Behörde, wie sie regelmäßig für eine derartige Anfrage erfolgt, erhalten haben. Eine Frist wurde nicht versäumt, da die Anfrage hier nicht eingegangen und somit nicht wirksam zugegangen ist. Ich bitte Sie daher darum, Ihren Antrag erneut an das o.g. Postfach zu richten. Dann werden wir Ihnen gerne fristgerecht eine Rückmeldung zu Ihrem Anliegen zukommen lassen. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Kevin Mutzke
Betreff
AW: WG: [EXTERN]-AW: S-Bahn-Fahrplanentwurf 2021 [#193853]
Datum
30. September 2020 16:24
An
Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ihre Erklärung scheint schlüssig. Nachdem das Fahrplanangebot für 2021 zwischenzeitlich vom Senat veröffentlicht wurde, besteht meinerseits kein unbedingter Bedarf mehr an den Daten. Mit freundlichen Grüßen Kevin Mutzke Anfragenr: 193853 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/193853/