Diese Anfrage hat eine Antwort erhalten und ist in einem unbekannten Zustand. Wenn Sie diese Anfrage gestellt haben, bitte loggen Sie sich ein und setzen Sie einen neuen Status.

Sämtliche interne und externe Unterlagen zum Covid-19-Ausbruch bei Tönnies

Anfrage an:
Kreis Gütersloh - Abteilung Gesundheit
Projekt:
Sämtliche interne und externe Unterlagen zum Covid-19-Ausbruch bei Tönnies
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage muss klassifiziert werden
Zusammenfassung der Anfrage

Sämtliche internen und externen Unterlagen (d.h. z.B. Dokumente, Emails, Schreiben, etc.), die sich mit den Covid-19-Ausbrüchen bei der Firma Tönnies befassen. Dies kann u.a. ihre internen Dokumente umfassen, jeden Austausch mit der Firma Tönnies und verbundenen Unternehmen, sowie ihren Austausch mit anderen Behörden oder Dritten.

Personenbezogene Daten können, wo nötig, geschwärzt werden.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Sämtliche interne und externe Unterlagen zum Covid-19-Ausbruch bei Tönnies [#189597]
Datum
30. November 2020 14:01
An
Kreis Gütersloh - Abteilung Gesundheit
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Sämtliche internen und externen Unterlagen (d.h. z.B. Dokumente, Emails, Schreiben, etc.), die sich mit den Covid-19-Ausbrüchen bei der Firma Tönnies befassen. Dies kann u.a. ihre internen Dokumente umfassen, jeden Austausch mit der Firma Tönnies und verbundenen Unternehmen, sowie ihren Austausch mit anderen Behörden oder Dritten. Personenbezogene Daten können, wo nötig, geschwärzt werden.
Dies ist ein Antrag nach dem Gesetz über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Nordrhein-Westfalen (Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen – IFG NRW), dem Umweltinformationsgesetz Nordrhein-Westfalen (soweit Umweltinformationen betroffen sind) und dem Verbraucherinformationsgesetz des Bundes (soweit Verbraucherinformationen betroffen sind). Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich Sie, nach § 2 VerwGebO IFG NRW von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Soweit Umweltinformationen betroffen sind, handelt es sich hierbei um eine einfache Anfrage nach §5 (2) UIG NRW. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Auslagen dürfen nicht erhoben werden, da es dafür keine gesetzliche Grundlage gibt. Ich verweise auf § 5 Abs. 2 IFG NRW, § 2 UIG NRW und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Nach §5 Abs. 1 Satz 5 IFG NRW bitte ich Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 189597 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/189597/
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Kreis Gütersloh - Abteilung Gesundheit
Betreff
Sämtliche interne und externe Unterlagen zum Covid-19-Ausbruch bei Tönnies [#189597]
Datum
1. Dezember 2020 16:04
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
image003.png image003.png   22,9 KB Nicht öffentlich!

Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit bestätige ich den Eingang Ihres Antrages nach dem Informationsfreiheitsgesetz und bitte um Mitteilung Ihrer Postanschrift. Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Sämtliche interne und externe Unterlagen zum Covid-19-Ausbruch bei Tönnies [#189597]
Datum
1. Dezember 2020 17:40
An
Kreis Gütersloh - Abteilung Gesundheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in unten für Sie meine Adresse. Dennoch möchte ich weiterhin um Übermittlung der Dokumente auf elektronischem Wege bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 189597 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/189597/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Sämtliche interne und externe Unterlagen zum Covid-19-Ausbruch bei Tönnies [#189597]
Datum
1. Dezember 2020 17:41
An
Kreis Gütersloh - Abteilung Gesundheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in und entschuldigen Sie bitte die falsche Anrede - die Autokorrektur (bzw. Autoverfälschung) hatte ich übersehen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 189597 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/189597/

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Kreis Gütersloh - Abteilung Gesundheit
Betreff
Sämtliche interne und externe Unterlagen zum Covid-19-Ausbruch bei Tönnies [#189597]
Datum
21. Dezember 2020 07:54
Anhänge
image003.png image003.png   13,9 KB Nicht öffentlich!

Ihr Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen (IFG NRW) Sehr geehrteAntragsteller/in in Ihrem Antrag vom 30.11.2020 bitten Sie darum folgende Informationen zu übersenden: "Sämtliche internen und externen Unterlagen (d.h. z.B. Dokumente, Emails, Schreiben, etc.), die sich mit den Covid-19-Ausbrüchen bei der Firma Tönnies befassen. Dies kann u.a. ihre internen Dokumente umfassen, jeden Austausch mit der Firma Tönnies und verbundenen Unternehmen, sowie ihren Austausch mit anderen Behörden oder Dritten." Ihr Antrag könnte sich auf eine Vielzahl von Informationen beziehen. Gemäß § 5 Abs. 1 Satz 3 IFG NRW müssen Anträge auf Zugang zu Informationen hinreichend bestimmt sein und insbesondere erkennen lassen, auf welche Art von Informationen sie gerichtet sind. Diese Bestimmtheit kann ich Ihrem Antrag bisher leider nicht entnehmen. Im Antrag wird ausschließlich deutlich, dass Sie Unterlagen erhalten möchten, die sich mit den Covid-19-Ausbrüchen bei der Firma Tönnies befassen. Es bleibt jedoch unklar, aus welchem behördlichen Tätigkeitsfeld der bei der Kreisverwaltung angesiedelten Behörden Sie Informationen erbitten. Die Behörden des Kreises Gütersloh beschäftigen sich im Rahmen vielfältiger Thematiken mit dem Covid-19-Ausbruch beim Unternehmen Tönnies. Ihre Bitte sämtliche internen und externen Unterlagen, die sich mit den Covid-19-Ausbrüchen bei der Firma Tönnies befassen, zu übersenden, ist vor diesem Hintergrund in Ihrer Dimension derzeit nicht abschätzbar. Bereits die Recherche, welches Dezernat, welche Abteilung und welches Sachgebiet der Kreisverwaltung Gütersloh in diesem Zusammenhang aktiv geworden ist und evtl. Informationen vorhält, ist zeitlich nicht absehbar. Aus diesem Grund bitte ich Sie, Ihren Antrag hinsichtlich der begehrten Informationen zu konkretisieren, um so eine möglichst zeitnahe Bearbeitung entsprechend Ihrem Informationsinteresse zu ermöglichen. Bei Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung. In diesem Rahmen könnten wir auch erörtern, welchen Unterlagen Ihr Informationsinteresse (ggf. vorrangig) gilt. Auch dies würden wir sodann der weiteren Bearbeitung Ihres Antrages zugrunde legen. Mit freundlichen Grüßen