Zugelassene / Zertifizierte Labore in Brandenburg

wurde ihrerseits eine Zertifizierung / Zulassung für Labore die verantwortlich für den Corona-PCR-Test vorgenommen durch ihr Ministerium oder einer unterstellten Behörde?

Welche Labore nehmen in Brandenburg entsprechende Testungen vor?

Anfrage muss klassifiziert werden

  • Datum
    7. Januar 2021
  • Frist
    9. Februar 2021
  • 0 Follower

    Erhalten Sie Neuigkeiten per Email.

<< Anfragesteller/in >>
Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz (AIG), BbgUIG, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bi…
An Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Zugelassene / Zertifizierte Labore in Brandenburg [#208059]
Datum
7. Januar 2021 01:14
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz (AIG), BbgUIG, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
wurde ihrerseits eine Zertifizierung / Zulassung für Labore die verantwortlich für den Corona-PCR-Test vorgenommen durch ihr Ministerium oder einer unterstellten Behörde? Welche Labore nehmen in Brandenburg entsprechende Testungen vor?
Dies ist ein Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz Brandenburg (AIG), dem Brandenburgischen Umweltinformationsgesetz (soweit Umweltinformationen betroffen sind) und dem Verbraucherinformationsgesetz (soweit Verbraucherinformationen betroffen sind). Sollte dieser Antrag Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Meines Erachtens handelt es sich bei dieser Anfrage um einen einfachen Fall, der darum nach der Akteneinsichts- und Informationszugangsgebührenordnung (AIGGebO) kostenfrei zu beantworten ist. Mit Verweis auf § 6 Abs. 1 AIG möchte ich Sie um eine unverzügliche Antwort bitten, spätestens aber innerhalb eines Monats. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an sonstige Dritte. Mit Verweis auf AIG §7 Abs. 3 möchte ich Sie hiermit um eine Antwort per E-Mail bitten. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 208059 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/208059/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
<< Anfragesteller/in >>
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „Zugelassene / Zertifizierte Labore in Brandenbu…
An Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Zugelassene / Zertifizierte Labore in Brandenburg [#208059]
Datum
18. April 2021 02:43
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „Zugelassene / Zertifizierte Labore in Brandenburg“ vom 07.01.2021 (#208059) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 69 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 208059 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/208059/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
Sehr Antragsteller/in zur Ihrer Informationsfreiheitsanfrage bezüglich (#208059) zugelassene / zertifizierte Labo…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
Betreff
WG: Zugelassene / Zertifizierte Labore in Brandenburg [#208059]
Datum
4. Mai 2021 17:32
Sehr Antragsteller/in zur Ihrer Informationsfreiheitsanfrage bezüglich (#208059) zugelassene / zertifizierte Labore in Brandenburg können wir Ihnen folgende Informationen geben: Über das Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) im Land Brandenburg müssen sich Labore melden die mit vermehrungsfähigen Krankheitserregern umgehen. Diese Meldung ist unabhängig von einer Laborakkreditierung. Über die ALM (Akkreditierte Labore in der Medizin e.V. ) Laboratorien kann eine Liste dieser Labore erfragt werden. Für das Land Brandenburg sind 6 akkreditierte Laborstandorte bei der ALM geführt. Wir bitten aufgrund es enorm hohen Aufkommen von Anfragen an das MSGIV um Verständnis für die verspätete Antwort. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller/in >>
Sehr << Anrede >> Ihre Antwort nach fast 5 Monaten scheint unvollständig zu sein. Ich habe nach den L…
An Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: WG: Zugelassene / Zertifizierte Labore in Brandenburg [#208059]
Datum
5. Mai 2021 00:03
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> Ihre Antwort nach fast 5 Monaten scheint unvollständig zu sein. Ich habe nach den Laboren gefragt. Zudem ist mir aus anderen Bundesländern bekannt, dass dort sehr wohl auf Basis einer Landesverordnung Labore zugelassen wurden und auch welche nicht, die nicht den Anforderungen genügen. Bedeutet ihre Antwort: 1.) dass keine Landesverordnung existiert, die die Zulassung von Laboren regelt, die „Corona—PCR—Test“ durchführen dürfen bzw. von den Gesundheitsämtern in Anspruch genommen werden (für solche die das Gesundheitsamt beauftragt) 2) dass keine Kriterien erlassen wurden, die die Labore erfüllen müssen (z.B. , dass ein Humanmediziner das Labor leiten muss) 3) falls es keine Kriterien gibt, wer zeichnet sich dann dafür aus, dass die Person mit einem positiven Test als Infizierter gilt? Ich darf um eine zügigere Beantwortung bitten, als beim letzten Mal. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 208059 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/208059/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
zugelassene / zertifizierte Labore im Land Brandenburg (#208059) Sehr Antragsteller/in wir hatten Ihnen mit Datum…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz
Betreff
zugelassene / zertifizierte Labore im Land Brandenburg (#208059)
Datum
7. Mai 2021 15:35
Sehr Antragsteller/in wir hatten Ihnen mit Datum vom 04. Mai 2021 eine, für das Land Brandenburg gültige, Antwort zukommen lassen. Da Sie ihren Wohnsitz in Nürnberg haben, bitten wir Sie sich auch an die zuständigen Behörden im Freistaat Bayern zu wenden. Wir gehen davon aus damit Ihre Anfrage abschließend beantwortet zu haben. Mit freundlichen Grüßen