Diese Anfrage hat eine Antwort erhalten und ist in einem unbekannten Zustand. Wenn Sie diese Anfrage gestellt haben, bitte loggen Sie sich ein und setzen Sie einen neuen Status.

Migration Pattern

Anfrage an:
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage muss klassifiziert werden
Zusammenfassung der Anfrage

Bitte geben Sie für das Ausländerbüro BIS in Berlin Deutschland statistische Daten für amerikanische Staatsbürger an, die für eine Regierungsbehörde der Vereinigten Staaten tätig sind, die zu folgenden Zeiten einen Geschäftsvisum beantragt hat:
Dezember 2018
Januar bis März 2019

***** Dies ist für das Büro in Berlin *****


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Migration Pattern [#131637]
Datum
16. April 2019 22:50
An
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Bitte geben Sie für das Ausländerbüro BIS in Berlin Deutschland statistische Daten für amerikanische Staatsbürger an, die für eine Regierungsbehörde der Vereinigten Staaten tätig sind, die zu folgenden Zeiten einen Geschäftsvisum beantragt hat: Dezember 2018 Januar bis März 2019 ***** Dies ist für das Büro in Berlin *****
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie mich darüber innerhalb der Frist informieren. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail gemäß § 1 Abs. 2 IFG. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Migration Pattern [#131637]
Datum
19. Oktober 2019 05:53
An
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Migration Pattern“ vom 16.04.2019 (#131637) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 155 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 131637 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Von
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Betreff
Betreff versteckt
Datum
19. Oktober 2019 05:53
Status
Warte auf Antwort

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Von
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Betreff
AW: Migration Pattern [#131637]
Datum
22. Oktober 2019 16:17
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in ich kann Ihre Email in keiner Weise nachvollziehen und werde sie deshalb löschen. Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Migration Pattern [#131637]
Datum
4. November 2019 01:22
An
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in .Fräulein. Wenn Sie Probleme haben, den Informationsfreiheitsgesetz einzuhalten, und sich für eine weniger professionelle Vertretung entscheiden, lassen Sie mich Sie an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte verweisen, da die Übersetzung Ihrer Antwort unprofessionell ausfällt. L K A Herr Antragsteller/in Vielen Dank für Ihre Lka-Unterstützung Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 131637 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/131637
Von
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Betreff
Betreff versteckt
Datum
4. November 2019 01:23
Status
Warte auf Antwort

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Automatische Antwort: Migration Pattern [#131637]
Datum
3. Mai 2020 05:14
An
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Migration Pattern“ vom 16.04.2019 (#131637) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 352 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 131637 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/131637
Von
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Betreff
Betreff versteckt
Datum
3. Mai 2020 05:14
Status
Warte auf Antwort

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Automatische Antwort: Automatische Antwort: Migration Pattern [#131637]
Datum
20. September 2020 01:30
An
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Migration Pattern“ vom 16.04.2019 (#131637) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 492 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Einige der Amerikaner, die nach Berlin geflogen sind und die Dauer überschritten haben und der deutschen Besteuerung unterliegen und sich zur Folter verschworen haben, verstecken sich aktiv vor der Folter in Las Vegas, Nevada. Anfragenr: 131637 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/131637/
Von
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Betreff
Betreff versteckt
Datum
20. September 2020 01:31
Status
Warte auf Antwort

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Am 4. Oktober 2020 22:06:

Bitte im Umgang mit den Behörden unsere Netiquette beachten: https://fragdenstaat.de/hilfe/netiquette/ Die Anfrage geht an das "Amt für Ausländerwesen in Bamberg", …

Bitte im Umgang mit den Behörden unsere Netiquette beachten: https://fragdenstaat.de/hilfe/netiquett…
Die Anfrage geht an das "Amt für Ausländerwesen in Bamberg", angefragt werden aber Daten für Berlin. Bitte prüfen, ob die richtige Behörde ausgewählt wurde und den Status der Anfrage aktualisieren.

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Automatic Response: Automatic Response: Migration Pattern [#131637]
Datum
22. November 2020 00:48
An
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anhänge
bitte.pdf bitte.pdf   208,3 KB Nicht öffentlich!

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Migration Pattern“ vom 16.04.2019 (#131637) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 555 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. https://www.muckrock.com/foi/united-sta… Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Anhänge: - bitte.pdf Anfragenr: 131637 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/131637/
Von
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Betreff
Betreff versteckt
Datum
22. November 2020 00:49
Status
Warte auf Antwort

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Automatic Response: Automatic Response: Migration Pattern [#131637]
Datum
22. November 2020 00:49
An
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anhänge
bitte.pdf bitte.pdf   208,3 KB Nicht öffentlich!

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Migration Pattern“ vom 16.04.2019 (#131637) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 555 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anhänge: - bitte.pdf Anfragenr: 131637 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/131637/
Von
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Betreff
WG: Automatic Response: Automatic Response: Migration Pattern [#131637]
Datum
23. November 2020 08:29
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
bitte.pdf bitte.pdf   208,3 KB Nicht öffentlich!

Sehr geehrteAntragsteller/in wie ich Ihnen bereits mehrfach mitgeteilt habe, weiß ich nicht, welche Frage Sie uns gestellt haben wollen. Ihr Anhang ist ein Schreiben einer U.S. Behörde. Wir sind eine städtische Ausländerbehörde in Deutschland. Zu Schreiben anderer, insbesondere ausländischer Behörden, können und werden wir uns nicht äußern. Wir wüßten auch nicht inwieweit, da Sie bislang auch auf wiederholte Anfrage nicht mitteilen wollten, wie Ihre Frage überhaupt lautet. Eine Frage, die wir nicht kennen, können wir nicht beantworten. Leider fehlt uns auch die Zeit Ihre wiederholten Erinnerungen an die Beantwortung der Frage, aus der Sie ein Geheimnis machen, zu beantworten. Falls Sie eine Antwort wollen, stellen Sie uns endlich die Frage, damit wir sie ggf. beantworten oder Sie an die zuständige Stelle verweisen können. Wenn Sie uns nur weiter erinnern wollen, werden diese Erinnerungen in Zukunft gelöscht da, wir unsere Arbeitskraft sinnvoller einsetzen müssen. Falls Sie uns automatisch erinnern, löschen Sie diese Erinnerung bitte. Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: WG: Automatic Response: Automatic Response: Migration Pattern [#131637]
Datum
23. November 2020 11:08
An
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Bitte legen Sie Statistiken für die Einwanderungsbehörde BIZ in Berlin oder ganz Deutschland für amerikanische Staatsbürger vor, die für eine US-Regierungsbehörde arbeiten, die zu folgenden Zeiten ein Geschäftsvisum beantragt hat: Dezember 2018 bis Juni 2019. Wie viele haben eine erweiterte Arbeitserlaubnis beantragt? Welche Agenturen? Ursprüngliche Anfrage leicht geändert. Bitte Please provide statistics for the immigration office BIS in Berlin or all of Germany for American citizens working for a United States government agency that has applied for a business visa at the following times: December 2018 to June 2019 . How many applied for extended work permits? Which agencies? Original Request slightly amended. Please Anfragenr: 131637 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/131637/

Ihre Weihnachtsspende für FragDenStaat!

Bis zu unserem Spendenziel 2020 fehlen uns noch 50.000 Euro. Egal ob 10 oder 500 Euro – helfen Sie uns, dieses Ziel zu erreichen!

6.323,77 € von 50.000,00 €
Von
Amt für Ausländerwesen in Bamberg
Betreff
AW: WG: Automatic Response: Automatic Response: Migration Pattern [#131637]
Datum
23. November 2020 12:29

Sehr geehrteAntragsteller/in es ist uns leider unmöglich die genannte Statistik zu erstellen. Erstens haben wir als Ausländerbehörde der Stadt Bamberg keinerlei Zugriff auf Daten für ganz Deutschland, zweitens könnten wir, (selbst wenn wir diese Daten hätten) aus Datenschutzgründen keine solchen Angaben weitergeben und keine Agenturen benennen. Wir sehen Ihre Anfrage bei uns damit als erledigt an. Mit freundlichen Grüßen