Zahlungen an Zoom Video Communications Inc.

Eine Übersicht der Zahlungen, die die Hochschule im Jahr 2020 an Zoom Video Communications Inc. geleistet hat.

Ich möchte betonen, dass es sich bei den begehrten Informationen nicht um Geschäftsgeheimnisse handelt, da vergleichbare Zahlen bereits bekannt sind. Die Zahlungen der Universität Bremen finden Sie beispielsweise hier: https://fragdenstaat.de/dokumente/7417-…; die Universität Hamburg hat nach eigenen Angaben 124.169,98 EUR gezahlt.

Information nicht vorhanden

  • Datum
    30. Oktober 2020
  • Frist
    1. Dezember 2020
  • 0 Follower

    Erhalten Sie Neuigkeiten per Email.

Max Kronmüller
Antrag nach dem BremIFG/IWG/BremUIG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu: Eine Übe…
An bsu - bremen_service universität Details
Von
Max Kronmüller
Betreff
Zahlungen an Zoom Video Communications Inc. [#202029]
Datum
30. Oktober 2020 12:16
An
bsu - bremen_service universität
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem BremIFG/IWG/BremUIG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Eine Übersicht der Zahlungen, die die Hochschule im Jahr 2020 an Zoom Video Communications Inc. geleistet hat. Ich möchte betonen, dass es sich bei den begehrten Informationen nicht um Geschäftsgeheimnisse handelt, da vergleichbare Zahlen bereits bekannt sind. Die Zahlungen der Universität Bremen finden Sie beispielsweise hier: https://fragdenstaat.de/dokumente/7417-zoom_order_04-2020_persdat_geschwaerzt/; die Universität Hamburg hat nach eigenen Angaben 124.169,98 EUR gezahlt.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 Abs. 1 des Gesetzes über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Bremen (BremIFG) sowie § 3 Abs. 3 Informationsweiterverwendungsgesetzes (IWG), soweit die Weiterverwendung aller bei öffentlichen Stellen vorhanden Informationen betroffen sind, sowie § 1 Abs. 1 des Umweltinformationsgesetzes für das Land Bremen (BremUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft wider Erwarten gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 7 Abs. 6 BremIFG/ § 4 Abs. 1 IWG/ § 3 Abs. 3 Nr. 1 UIG/ § 5 Abs. 2 VIG und möchte Sie bitten, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, jedoch spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 202029 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/202029/
Mit freundlichen Grüßen Max Kronmüller

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

bsu - bremen_service universität
Eingang Ihrer E-Mail beim bsu (bremen_service universität)/Allgemeine Informationen Das bsu ist geschlossen! The b…
Von
bsu - bremen_service universität
Betreff
Eingang Ihrer E-Mail beim bsu (bremen_service universität)/Allgemeine Informationen
Datum
30. Oktober 2020 12:18
Status
Anfrage abgeschlossen
Das bsu ist geschlossen! The bsu is closed! Migrationsamt/ <https://www.linguee.de/englisch-deutsch/uebersetzung/immigration.html> Immigration <https://www.linguee.de/englisch-deutsch/uebersetzung/authority.html> Authority: Die Beantragung eines Aufenthaltstitels und sonstige Anfragen können nur per E-Mail erfolgen. Bitte übersenden Sie folgende Unterlagen (Beispiel „Studium“) in einer pdf-Datei an <mailto:<<E-Mail-Adresse>>> <<E-Mail-Adresse>> : Antragsformular, Reisepass, Einschreibebestätigung mit Leistungsübersicht, Nachweise des Lebensunterhaltes (Sperrkonto/Kontoauszüge der letzten drei Monate/Verpflichtungserklärung) und Nachweis einer Krankenversicherung Sollte der Antrag vollständig sein und eine Aufenthaltserlaubnis von mehr als 6 Monaten erteilt werden können, erhalten Sie von uns per E-Mail einen Termin für die Aufnahme der biometrischen Daten und Zahlung der Gebühren. Die Zusendung der Aufenthaltstitel erfolgt per Post. Bei allen anderen Vorgängen (z.B. Aufenthaltstitel unter 6 Monaten) erfolgt keine Terminvergabe und Sie werden den Aufenthaltstitel und die Rechnung für die Zahlung der Gebühren auch per Post erhalten. Weitere Informationen und die Formblätter finden Sie unter: <https://www.uni-bremen.de/bsu/aktuelles> https://www.uni-bremen.de/bsu/aktuelles . The application for a residence permit and other inquiries can only be made by e-mail. Please send the following documents (e.g. study) in a pdf file to <mailto:<<E-Mail-Adresse>>> <<E-Mail-Adresse>>: Application form, passport, confirmation of enrollment with academic transcript, proof of financial support (blocked account /account statements of the last three months /declaration of commitment) and proof of health insurance. If the application is complete and a residence permit of more than 6 months can be issued, you will receive an appointment by e-mail for the inclusion of the biometric data and payment of the fees. The residence permits will be sent by post. All other transactions (e.g. residence permits less than 6 months) are not subject to appointments and you will receive a residence permit and an invoice by post for the payment of the fees. Further information and the forms: <https://www.uni-bremen.de/bsu/aktuelles> https://www.uni-bremen.de/bsu/aktuelles Bürgeramt/Registration Office: Die Angelegenheiten des Bürgeramtes bearbeitet das BSC Mitte: <mailto:<<E-Mail-Adresse>>> <<E-Mail-Adresse>> . Anträge auf Zahlung des Begrüßungsgeldes können ab sofort auch per E-Mail an das bsu übersendet werden! The affairs of the registration office are handled by the BSC Mitte: <mailto:<<E-Mail-Adresse>>> <<E-Mail-Adresse>> . Applications for payment of the welcome money can also be sent by e-mail to the bsu! Mit freundlichen Grüßen